Dez 7
Arthur und die Minimoys 2 - die Rückkehr des bösen M PS3 Release war am 3. Dezember 2009. Zeit eigentlich das Spiel einmal kurz vorzustellen. Für alle, denen der Name Arthur und die Minimoys überhaupt nichts sagt: Das PS3 Spiel ist an eine filmische Vorlage mit dem gleichen Namen angelehnt. Wie die Zahl 2 bereits verrät, handelt es sich hierbei um den zweiten Teil von Arthurs Abenteuern. Bereits 2006 enstand der erste Film aus der Feder des Franzosen Luc Besson. Sowohl Teil 1 als auch Teil 2 sind eine Kreuzung zwischen normalem Film und Animationsfilm. Doch zurück zum Spiel:

Arthur und die Minimoys 2 - die Rückkehr des bösen M - das PS3 Spiel


Um es vorwegzunehmen, man darf von dieser PS3-Umsetzung des zweiten Arthur und die Minimoys Streifens wohl nicht allzu viel erwarten. Um einen spielerischen Meilenstein wird es sich hier kaum handeln. Btw, auch die Kino-Umsetzung von Teil 2 kam in den Kritiken nicht allzu gut weg. Wie dem auch sei, bei Arthur und die Minimoys 2 PS3 handelt es sich jedenfalls um ein Partyspiel, dass eigenen Angaben zufolge Kooperation groß schreibt. Loyalität und gegenseitige Hilfe wird in diesem Game angepriesen und soll die Bedingung zu spielerischem Gelingen sein. Insgesamt gilt es in dem Spiel rund 30 Mini-Spiele zu absolvieren. Diese behandeln alle verschiedene Situationen der Kino-Vorlage. Je nach Lust und Laune kann man mit bis zu vier Spielern antreten und sich hierfür die bekannten Charaktere aussuchen. Tja, zu guter Letzt bleibt noch anzumerken, dass sich die Macher des PS3 Spiels damit brüsten, dass Arthur und die Minimoys 2 das erste Party-Spiel für bis zu vier Mitspieler sei, welches komplett via Sixaxis gezockt werden kann.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
3361 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.