Nov 7
Batman Arkham Asylum war eines der besten Spiele des vergangenen Jahres und jeder, der nur einen Hauch von Interesse für Batman hat, sollte den Titel gespielt haben. Für alle diejenigen, die das grandiose Spiel bisher verpasst haben, gibt es eine gute Nachricht: Seit Ende Oktober ist eine Platinum Edition für die Playstation 3 und eine Classic getaufte Version für die Xbox 360 zu haben. Des Weiteren hat Publisher Eidos eine Game of the Year Variante angekündigt, die alle DLCs enthalten wird.

Batman Arkham Asylum versetzt den Spieler in eine düstere Irrenanstallt (Arham Asylum), die kurzerhand vom Joker und anderen bekannten Bösewichten aus Gotham City in ihre Gewalt gebracht wird. Als Batman gilt es die revoltierenden Insassen wieder zu Ruhe und Ordnung zu ermahnen. Natürlich versucht der Held nicht die Gefangenen zu überreden, vielmehr schleicht er sich durch die schattigen Areale des Komplexes und schaltet sie nacheinander aus. Verschiedene Gadgets, wie beispielsweise der Baterang (eine Art Boomerang), stehen dem Superhelden dabei zur Verfügung. Im Laufe des Spiels finden zahlreiche dieser Hilfsmittel ihren Weg in Batmans Inventar und vergrößern so die Vielfalt an Strategien, die der Held einsetzen kann, um Gegner unschädlich zu machen. Zudem können mit diesen Gadgets neue Bereiche der Spielwelt, die vorher nicht zugänglich waren, betreten und so allerhand Geheimnisse und Extras entdeckt werden.

Weitere Infos zu Batman Arkham Asylum Platinum


Batman Arkham Asylum ist kein reines Actionspiel. Es geht eher darum, sich unerkannt durch die Anstalt zu bewegen und so die vom Spiel vorgegebenen Ziele möglichst lautlos zu erfüllen. In diesem Punkt erinnert es stark an Titel wie Splinter Cell. Neben der Geschichte bietet das Spiel zusätzlich zahlreiche Challenges, in denen verschiedenen Aufgaben in einer vorgegebenen Zeit erfüllt werden müssen. Die interessante Spielmechanik ist aber nicht alles, was Batman Arkham Asylum zu etwas Besonderem macht. Die Geschichte des Spiels ist ebenfalls großartig erzählt und sollte jedem Fan des dunklen Rächers die Tränen in die Augen treiben (vor Freude natürlich). Besitzer der englischen Version können sich zudem auf hervorragende Stimmen der diversen Charaktere freuen. Mark Hamill als Joker ist einfach nur fantastisch. Batman Arham Asylum Classics und Platinum gibt es für günstige 30 Euro beim Spielehändler des Vertrauens. PC Spieler können ebenfalls eine herunter gesetzte Version des Titels via Steam oder klassisch im Laden kaufen.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
Tags für diesen Artikel: , ,
2996 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.