Nov 17
CoD5: World at War ist draußen, Juchu, endlich. Doch kann das neue PS3 Spiel die hohen Erwartungen erfüllen, vielleicht sogar den Blockbuster und Fan-Liebling CoD4 Modern Warfare toppen? Was sagt die einschlägige Gaming-Presse dazu, welche Test-Noten heimste CoD5 ein? Nun, ein Blick auf die für Durchschnittswerte bekannte Page von Gamerankings zeigt, das Game ist gut, nicht sehr gut, aber fast sehr gut ;-) Die PS3-Version von Call of Duty: World at War erzielt momentan 88 Prozent, das kann sich sehen lassen.
Besser als der Vorgänger scheint CoD5 aber demnach nicht zu sein. Und eigentlich war dies mit Blick auf die nicht gerade sonderlich beliebte Entwickler-Crew von Treyarch auch zu erwarten. Aber gut, 88 Prozent steht für Spiel-Spaß. Es hätte für Treyarch schlimmer ausgehen können. Immerhin spielt CoD5 abermals im Zweiten Weltkrieg und den haben die meisten Gamer zu recht satt. Übrigens, CoD6 wird wieder von Infinity Wards entwickelt werden und das Beste ist: Man hat jetzt schon versprochen CoD nie wieder im 2WK anzusiedeln. Danke, dass wollten wir hören. Hier klicken, um zum Amazonangebot für Call of Duty: World at War zu gelangen.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
Tags für diesen Artikel: , ,
3050 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.