Okt 16
Der Dead Rising 2 Test befasst sich mit der Fortführung des beliebten „Mezelspiels“. Alle Freunde von Zombiespielen haben lange auf den zweiten Teil von Dead Rising gewartet. Wen wundert das schon? Immerhin gehört dies zu den beliebtesten PS3 Spielen überhaupt. Jetzt stellt sich natürlich die Frage ob man da anknüpfen konnte wo man mit dem ersten Teil aufgehört hat. Beim Dead Rising 2 Test wurde das Game genau unter die Lupe genommen und nicht nur auf die positiven Eigenschaften des PS3 Spiels eingegangen.

Konnte das PS3 Spiel beim Dead Rising 2 Test überzeugen?


Nachdem der erste Teil richtig gut vorgelegt hat, kann man beim zweiten Teil natürlich auch eine Steigerung erwarten. Beim Dead Rising 2 Test stand auf jeden Fall eines an oberster Stelle. Der Spaßfaktor bei diesem PS3 Spiel ist unglaublich hoch. Das liegt nicht nur alleine daran, dass man noch mehr Zombies zur Strecke bringen kann sondern auch die Kulisse stimmig ist und die Story sich gut ins Spielgeschehen einfügt.
Using a car battery and a Street Fighter mask to electrocute the undead and a set of knives and a pair of boxing gloves to make Wolverine claws are all great times. Watching Chuck get covered in blood as he slays thousands of zombies (...) (Quelle)

In Bezug auf die Charaktere sind beim Dead Rising 2 Test vor allem auch die unterschiedlichen und morbiden Charaktere, die immer wieder auftreten, positiv aufgefallen. Doch das PS3 Spiel hat noch viel mehr zu bieten. Bei Dead Rising 2 wird einem nie langweilig, da es ständig etwas Neues zu entdecken gibt und auch die Gegner nicht immer leicht zu knacken sind.

Wurde beim Dead Rising 2 Test überhaupt etwas bemängelt


Bei dem ganzen Lob, dass der Dead Rising 2 Test für das Spiel übrig hat, gibt es aber auch noch ein paar Mankos. So sind die langen Ladezeiten etwas nervig. Aber auch bei den Animationen gibt es noch Verbesserungsbedarf. Teilweise wirken diese etwas ruckartig. Es gibt noch einige weitere kleine Schwächen, die sich bei Dead Rising 2 offenbaren.

Doch alles in allem können die Schwächen die Stärken dieses PS3 Spiels nicht überwiegen. Vor allem der Spaßfaktor ist so hoch, dass man auch mal über eine längere Ladezeit und eine rucklige Animation hinwegschauen kann. Das Game hat vor allem einen hohen Wiederspielwert und bekommt daher bei den ganzen Tests stets hohe Punktzahlen. Bei 10 möglichen Punkten liegt der Durchschnittswert aller Test so circa bei 8 Punkten. Wenn jetzt noch die kleinen Mängel behoben werden können, dürfte das Angepeilte Ziel für einen dritten Teil nur die volle Punktzahl sein.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
3994 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.