Nov 13
Dragon Age Origins PS3 Release ist am 19. November 2009. Fantasy- und Rollenspiel-Fans dürften Dragon Age Origins ohnehin ganz oben auf der Wishlist stehen haben. Allen anderen sei gesagt: Der Titel hat's in sich, anschauen und in die engere Wahl ziehen. Zugegeben, zart besaitete Gemüter dürfte Dragon Age Origins etwas zu sehr zur Sache gehen. Das Fantasy-Epos ist eher etwas für Erwachsene PS3-Fans, dann jedoch kann man sich auch gerne die Uncut-Version antun. Das RPG aus dem Hause der Baldours Gate Macher weiß in nahezu allen Punkten zu überzeugen. Der Sound passt sich dem episch-wirkenden Gesamteindruck an. Die Story ist erstklassig erzählt, die Aufgaben, die mitunter durch verschiedene Lösungswege bestritten werden können sind durch die Bank unterhaltsam und abwechslungsreich. Zugegeben, in puncto Grafik allein dürfte Dragon Age Origins bei den Wenigsten die derzeitige Pole Position ergattern.
Gerade der Blick auf die Landschaften zeigt: Hier besteht für Dragon Age Origins 2 Verbesserungsbedarf. Ansonsten hat man bei DAO seine Sache gut gemacht. Das Gameplay weiß genauso zu überzeugen, wie das interessante Moralsystem, dass Abstand nimmt vom gewohnten "diese Entscheidung ist gut und jene böse"-Prinzip.

Kein Wunder also, dass Dragon Age Origins PS3 bei nahezu allen Test-Magazinen Werte um die 90 Prozent einfahren konnte. Selbst die Kollegen von PS3.IGN ließen sich zu einer 8,7 Test-Wertung hinreißen. Kurzum: Kann man dem Fantasy-Rollenspiel-Genre auch nur einen Funken abgewinnen und sucht nach einem unterhaltsamen Game für die nächsten Wochen -> schaut Euch den Titel genauer an. Offizieller Release Termin von Dragon Age Origins PS3 ist wie gesagt am 19. November.
Amazonangebot Dragon Age Origins PS3 UNCUT


anbei das Gamersglobal Video zu Dragon Age Origins:

PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.