Jun 3
GT5 3D mit Playstation Move Support - so sieht das Traum-Szenario vieler Rennspiele-Freaks, ja im Grunde aller PS3-Besitzer aus. Vorausgesetzt natürlich, sowohl die Umsetzung eines Gran Turismo 5 3D Spiels als auch die Implementierung des Playstation Move Controllers weiß zu gelingen. Bieten beide oder eines der Features kaum Mehrwert und bekommt man das Gefühl, dass sie lediglich aus Promotion-Zwecken oder aber weil es derzeit einfach dazu gehört, als zusätzliche Features von GT5 aufgeführt werden, dürfte sich die Freude ins Gegenteil verkehren. Gran Turismo 5 ist das, was im Open-World-Sektor Red Dead Redemption ist und hoffentlich nicht das, was Final Fantasy XIII 2010 für Fans der Serie bedeutete.

Gran Turismo 5 3D: Kommt's in 3D


Wahlweise wird man GT5 wohl als GT5 3D und in der herkömmlichen zweidimensionalen Ansicht zocken können. Dass sich Polyphony Digital Oberhaupt Kazunori Yamauchi recht aufgeschlossen gegenüber neuen Technologien wie 3D und dem Playstation Move Controller zeigte, ist bekannt. Und auch das ewige Verschieben von GT5 legt den Verdacht nahe, dass man im Bereich dieser beiden neuen Features tätig ist. Sicher ist auch, dass es nicht mehr lange dauert bis sich auch Sony offiziell zum Thema Gran Turismo 5 3D äußern wird. Die Sony 3D Fernseher stehen in den Startlöchern, das PS3 3D Firmware Update ebenso - da passt es doch recht gut zum Verkaufsstart gleich mit einer Präsentation des seit Jahren erwarteten Rennspiels Gran Turismo 5 in 3D aufzuwarten. Spannender kann man es wohl kaum noch machen. Und bitte Sony, denkt daran das ganze gleich in Kombi mit dem Playstation Move vorzustellen.

Gran Turismo 5 Playstation Move Support


A source close to Sony has confirmed to MCV that the reason behind the more recent of Gran Turismo 5’s delays is the implementation of both 3D and Move compatibility.

So steht es bei MCV geschrieben. Nicht mehr und nicht weniger ist über die Quelle bekannt. Wie immer halt. Dennoch ist es naheliegend, dass der Move bei GT5 zum Einsatz kommt. Ob neben dem PS3 Move auch der sogenannte PS3 Navigation Controller benutzt wird, ist nicht sicher. Darüber hinaus stellt sich die Frage, inwiefern der Gebrauch des Move überhaupt einen Mehrwert darstellt. Absolute Rennspiel-Liebhaber werden ohnehin zu Lenkrädern oder ganzen PS3 Cockpits greifen, anstatt mit einem Motioncontroller vor der Mattscheibe rumzufuchteln. Doch wir lassen uns gerne eines Besseren belehren. Vielleicht ist GT5 & Move ja eine ganz nette Kombi. Was meint Ihr?
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.