Jan 15

GTA 5 PS Vita Wie stehen die Chancen für ein GTA 5 PS Vita Release? Als Entwickler und Publisher Rockstar Games am 2. November vergangenen Jahres einen Trailer zu GTA 5 online stellte und damit gleichzeitig offiziell bekannt gab, dass sie an einem neuen Teil des erfolgreichen Franchise arbeiten, war die Freude unter den Fans der Serie ziemlich gut. Mittlerweile gilt als ziemlich sicher, dass PS3 und Xbox 360-Besitzer noch in diesem Jahr in den Genuss eines fünften Teils kommen werden. Doch wie groß sind die Chancen auf ein GTA 5 PS Vita? Könnte es sein, dass Rockstar Games auch Besitzer des Handhelds pünktlich zum Verkaufsstart (oder kurze Zeit später) mit einer Umsetzung beglückt?

GTA-Spiele auf Handhelds:

Zwar ist seit GTA 3 keiner der Hauptteile der GTA-Serie mehr auf einem Handheld erschienen, doch wirklich abgeneigt war Rockstar Games den tragbaren Konsolen nie. So gab es bereits von Grand Theft Auto (1997) und Grand Thef Auto 2 (1999) neben den Versionen für die PS1, den PC und dem Dreamcast (nur Teil 2), auch eine Umsetzung für den Game Boy Color.

Auch der PS Vita Vorläufer, die PSP (PlayStation Portable), wurde ausgiebig mit GTA-Titeln versorgt. So erschienen Grand Theft Auto: Liberty City Stories (Prequel zu GTA 3) und Vice City Stories zuerst für den Handheld, ehe sie auch für die PS2 käuflich zu erwerben waren. Mit Grand Theft Auto: Chinatown Wars erschien 23. Oktober 2009 gar ein Handheld-exklusiver Titel für die PSP, den Nintendo DS und IOS-Systeme.

Wie groß sind die Chancen für ein GTA 5 PS Vita Release?

Nun gibt es zwar bisher noch keine Aussagen von Rockstar Games, ob ein GTA 5 PS Vita in der Mache ist, allerdings haben sie es bisher auch noch komplett vermieden über Plattformen zu reden. Sollte nicht bereits ein Team an einer GTA 5 PS Vita Version arbeiten, werden sicherlich die weltweiten Verkaufszahlen der PS Vita eine Rolle dabei spielen, ob es eine Handheld-Version geben wird, oder eben nicht. Technisch in der Lage für ein GTA 5 dürfte die PS Vita allemal sein, kann sie es grafisch und auch von der Geschwindigkeit her doch durchaus mit der PS3 aufnehmen.

Hinzu kommt, dass sich die Steuerung (von den beiden Touchpads einmal abgesehen) der PS3 und der PS Vita doch recht stark ähnelt. Des weiteren hat der Handheld-Markt, bzw. der von tragbaren Geräten (Smarthphones, Tablet-PCs), in den letzten Jahren noch mehr an Wichtigkeit gewonnen und kann auch von großen Publishern wie Rockstar Games nicht einfach ignoriert werden. Darum könnte es neben einem GTA 5 PS Vita durchaus auch eine Version für den Nintendo 3DS geben. Am unwahrscheinlichsten sind da noch Umsetzungen für iPhone und Co.

Insgesamt wäre ein GTA 5 PS Vita doch sehr wünschenswert. Fraglich ist bzw. Raum für Spekulationen bietet die Beantwortung der Frage: Wie man GTA 5 in Bezug auf PS Vita typische Features umsetzen könnte, um hier einen Mehrwert zu schaffen und nicht einfach nur auf der GTA-Welle mitreitend einen müden Handheld-Abklatsch zusammen zu zimmern. Letzteres dürfte allerdings nicht im Interesse des Publishers sein, will man eine der besten Videospiel-Brands noch nicht mit einem "Abklatsch" verunglimpfen. Was meint Ihr?


<< Der große PS VITA TEST Überblick (deutsch & weltweit) >>

<< Der detaillierte PS VITA vs. NINTENDO 3DS Vergleich >>


PS Vita News

PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
Tags für diesen Artikel: ,
17285 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.