Mär 8
Erste God of War 3 Test-Fazits tauchen nach und nach auf. Für viele dürfte GoW3 ohnehin zu den absoluten Must-Have-Titeln dieses Jahres zählen - unabhängig davon ob Spiele-Magazine ihre God of War 3 Test-Ergebnisse nun im 85iger oder 95iger Punkte-Bereich ansiedeln werden. Dass der dritte Teil um Kratos weniger Punkte ergattern wird und gar in Richtung "befriedigender" Test-Noten tendiert, halten die Meisten wohl eh für ausgeschlossen und das wohlgemerkt zurecht. Bereits vor gut zwei Jahren verkündeten die SCE Studios in Santa Monica erstmals die frohe Botschaft von einem God of War III. Bemerkenswert ist dabei übrigens, dass der Release-Termin bis heute beibehalten wurde. Seit Januar 2008 wurde man in regelmäßigen Abständen mit GoW3-Material versorgt. Sei es, dass man sich an höllisch gut aussehenden Screenshots ergötzen konnte oder Kratos in etlichen Trailern in Action sehen konnte. Auch die von den Entwicklern kommentierten Videos sind definitiv unter Mehrwert zu verbuchen und dann gab es da natürlich noch die GoW3-Demo, welche auch die letzten Zweifler von den Qualitäten des dritten God of War Teils überzeugen sollte.

Die GoW3 Story


Hauptcharakter von God of War 3 ist Kratos. Den Angaben der alten griechischen Mythologie zufolge steht die Buchstaben-Reihenfolge K-R-A-T-O-S für Macht. Kratos, der Gott der Macht, gilt als der Sohn von Pallas und Styx. Gemeinsam mit seinen Geschwistern Bia, Nike und Zelos ist es sein Schicksal der Kampf. In GoW begleitet der Spieler Kratos auf seinem Rachefeldzug, der als oberstes Ziel die Vernichtung des Olymp mit samt des Gottvaters Zeus hat. Dass der Weg dort hin milde ausgedrückt recht steinig ist, liegt auf der Hand. Damit nicht genug gilt es unzählige Kreaturen der Hölle zu erledigen und im Grunde alle fertig zu machen, die ihm nicht wohlgesinnt erscheinend und es in der Vergangenheit auch nicht waren. Rache ist die Motivation, die den Spieler durch God of War 3 begleitet. Eine alte, aber mit Blick auf die gesamte GoW3-Kulisse recht passende Motivation ist dies in jedem Fall.

God of War 3 - Sonys GoW3-Versprechen


Den God of War 3 Machern zufolge soll die GoW3-Welt um ein Vielfaches größer sein als die seiner Vorgänger. Zum Vergleich: GoW2 soll rund vier Mal kleiner sein. Von gar revolutionären Ausmaßen war im Vorfeld die Rede. All das, was man von God of War 3 in den letzten zwei Jahren zu sehen bekam, hatte tatsächlich den Anstrich eines epischen Werkes. Was die Darstellung angeht, wirbt Sony mit dem Stichwort "stilisierter Realismus". Will heißen, dass die Grafik in atemberaubender Pracht erscheinen soll, unzählige kleine Details die Umgebung noch lebendiger wirken lassen soll und dynamische Lichtquellen ebenfalls für ein Mehr an Realismus sorgen sollen. Das Gameplay soll sich an den Vorgängern orientieren, die Rätsel gewohnt anspruchsvoll sein und nichtzuletzt will man den GoW-Fans ein Kratos-würdiges Ende der Serie bieten. Was den Punkt neue Innovationen angeht, ließ man verlauten, dass God of War 3 ein neues Kampf- und Waffensystem bieten soll¬.

God of War 3 Test-Fazits


Beide Vorgänger von God of War 3 erzielten Top-Test-Ergebnisse, die weit über dem Mittelmaß lagen. Lediglich kleine Beanstandungen wurden laut und sorgten dafür, dass die Games die volle Punktzahl verfehlten. Die Erwartungen an den dritten GoW-Teil sind dementsprechend hoch. Wirft man einen Blick auf die bisher erschienenen God of War 3 Test-Fazits wird klar: Sie werden erfüllt - GoW-Fans kommen auch oder besonders mit diesem Kratos-Rachefeldzug auf ihre Kosten. Diejenigen, die das Game bereits testen durften, überschlagen sich vor Lobeshymnen. Eine GoW3-Test-Wertung unterhalb der 90-Punkte-Marke ist uns bis dato nicht bekannt. Die Kollegen des englischsprachigen Gaming-Magazins nzgamer bringen den Tenor der gesamten God of War 3 Tests mit ihrem Schlusswort auf den Punkt:
If you have a PS3 and like action games, go buy this, or at least rent it. God of War III is polished from (severed) head to (bloodied) toe, and is an enjoyable, ridiculous experience perfect for the moments where you just want to switch your brain off.

Ok, dem letzten Zusatz "switch your brain off" werden nun nicht alle zustimmen. Vor lauter Fights und Action scheinen die nzgamer-Tester die zum Teil recht anspruchsvollen Rätsel und Puzzle-Einlagen bei GoW3 übersehen zu haben. Oder doch nicht, denn auch diese werden im nzgamer God of War 3 Test lobend erwähnt und als willkommene Abwechslung bezeichnet. Was den Gewaltgehalt des Games angeht, ist man sich in allen GoW3-Tests einig, dass dieser weit über dem Durchschnitt liegt. Zu erwarten war dies in jedem Fall. Abzüge wird GoW3 hierfür sicherlich nicht einfahren. Warum auch? Sehnt man sich nach einem Game für zartbesaitete PS3ler, sollte man eben auch nicht gerade eines wählen, dass den Rachefeldzug eines der griechischen Mythologie entsprungenen Kriegers zum Inhalt hat.

Weiter geht's mit dem offiziellen Playstation Magazin UK. Auch dort findet sich der God of War auf dem aktuellen Titelbild wieder. Neun von zehn möglichen Punkten vergab das britische OPM in seinem God of War 3 Test. Die Redakteure sind voll des Lobes und hätten GoW3 gar die volle Punktzahl verpasst, wäre da nicht eine kleine Beanstandung, die dem Game einen klitzekleinen Punktabzug verschaffte. OPM zufolge ist es das Gameplay, welches nahezu unverändert von den Vorgängern übernommen wurde. Zugegeben, im Vorfeld wurden diesbezüglich Neuerungen versprochen, dennoch ist dieser Punkt gerade unter eingefleischten Fans wohl mehr als diskutabel. Sei es drum, auch 9 von 10 Punkten können sich sehen lassen und stehen für eine sehr gute Test-Wertung.
The game is inches away from scoring 10/10, and it’s only the familiarity of the core gameplay that makes it feel less than the very, very best (...)But it’s definitely the biggest, and if this is the finale (and the corpes littering the stage by the end of the game suggest it might be), then God of War III gives PlayStation’s toughest hero the send-off he deserves - Quelle

Was will man mehr? God of War 3 ist der Serie würdig und zudem scheinen die Macher auch ein den Fans würdiges Ende des Kratos-Epos geschaffen zu haben. Bleibt ein letzter Blick in die aktuelle Ausgabe des Spielemagazins Play3. Auch dort fällt der God of War 3 Test mehr als nur gut aus. Bombastisch, atemberaubend und nahezu perfekt sind die Worte die PS3-Herzen schneller schlagen lassen werden. Die Fights und Magic-Szenen sind spektakulär in Szene gesetzt, die Rätsel und Puzzle passend verteilt und inhaltlich gelungen. Ebenfalls wahr Lobeshymnen gibt es auch hier natürlich für die Grafik und epische Präsentation des Games. Darüber hinaus ist die Story sehr schön gestaltet mit Überraschungen versehen und keineswegs eine 08/15 Hintergrundhandlung wie bei manch anderem Vertreter dieses Genres. Die Play3 God of War 3 Test-Wertung reiht sich mit 93 % in die Riege der bisher erschienen GoW3-Tests ein. Zusammenfassend ist somit klar: Hat man für das Action-Genre auch nur ein bisschen übrig und ist auf der Suche nach einem absoluten Top-PS3-Spiel, dann ist God of War 3 derzeit mit eine der besten Empfehlungen, die man geben kann. Dantes Inferno, Bayonetta & Co sind definitiv auch sehr gute Spiele - God of War 3 toppt sie dennoch. Offizielles God of War 3 Release ist am 19. März 2010. Das Game gibt es in verschiedenen Editionen: Collectors Edition, Ultimate Trilogy Edition und in der normalen God of War 3 Uncut Edition, die auch in Deutschland an Volljährige verkauft werden darf.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
7159 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.