Apr 18

Möchte man nicht in die Fußstapfen des legendären und mittlerweile als Synonym für Spiele, die niemals fertig werden, gehandelten Duke Nukem Forever treten, sollte die Entwickler-Crew Sucker Punch die Beine in die Hände nehmen und alles dran setzen, das von vielen bereits heiß herbeigesehnte PS3-Spiel Infamous fertig stellen.

Den letzten Schliff geben wäre wohl auch der verkehrte Ausdruck. Immerhin, scheint sich das Entwicklerteam derzeit noch nicht einmal annährend gegen Ende der Arbeit an Infamous zu befinden. Zumindest deuten einige Indizien darauf hin. Anfang / Mitte 2008 gab die für Jump'n Run und Sly-Racoon-Spiele bekannte Schmiede bekannt, dass sich PS3-Fans schon mal vorab auf einen heißen PS3-exklusiven Titel freuen dürfen.

Steht man auf Superhelden, Superkräfte, Endzeitstimmung, viel Action und düstere Sci-Fi-Atmo sollte einem Infamous mehr als zusagen. Golem zufolge reiht sich Infamous zudem in die Sparte PS3-Spiele ein, in denen die Umgebung bzw. die Bevölkerung im Spiel je nach Verhalten des Spielers angetan oder ablehnend reagiert. Ballert man also seinem Nachbarn eine Portion Elektroladung auf den Pelz, darf man im folgenden Spielverlauf keine Hilfe von eben diesem erwarten – logisch.

Übrigens, erste Screenshots zu Infamous haben bereits den Weg in die Weiten des WWW gefunden. Nun warten wir eigentlich nur noch darauf, dass sich ein Sucker Puncher oder Sony-Mitarbeiter verplappert oder gewollt das Release-Datum von Infamous bekannt gibt.


PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
5532 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.