Nov 4
Der John Daly's ProStroke Golf Test, der momentan auf den altbekannten Gamingseiten durchs Netz geistert, befasst sich mit dem nächsten PS3 Move Spiel. Wer sich nicht nur mit der PS3 beschäftigt, dürfte wissen, dass es von der Nintendo Wii schon ein solches Golfspiel gibt. Daher ist es natürlich umso interessanter, ob es Sony gelungen ist da mitzuhalten oder dieses sogar noch zu übertreffen. Auf jeden Fall ist eines schon klar. Mit Golf hat man den perfekten Sport gewählt um ihn in einem PS3 Move Spiel zu verwenden. Vor allem da es für Sony momentan extrem wichtig ist Gamern gute Alternativen zur Wii zu geben.

Was bietet John Daly's ProStroke Golf?


Mit diesem Game ist es Sony definitiv gelungen ein PS3 Spiel auf den Markt zu schmeißen, welches ein gutes Aushängeschild für ihren Move Controller darstellt. Doch leider muss man sagen, dass für Gamer ohne einen solchen etwas überflüssig ist. Das gesamte Spiel ist nämlich voll und ganz auf den Move Controller ausgelegt. Vor allem funktioniert der Move Controller hier perfekt und man muss ihn nicht die ganze Zeit neu kalibrieren.
The use of Move is solid for the most part, which makes this game fun for you and some friends. It’s just too bad that the feature set doesn’t bring fun of its own. Quelle


Was für Kritikpunkte gibt es bei diesem Game?


Beim John Daly's ProStroke Golf Test, gab es aber auch einige Dinge zu kritisieren. Denn obwohl dieses PS3 Move Spiel auf jeden Fall für eine Menge Spaß sorgt und vor allem wenn man mit Freunden einen Wettkampf startet, gibt es auch einiges an Kritik. So gibt es einiges in der Graphik, das verbesserungswürdig ist. Leider gibt es da auch immer wieder kleinere Fehler. Der Sound wurde beim John Daly's ProStroke Golf Test als normaler Standard angesehen. Hätte man das Spielgeschehen noch etwas mehr kommentiert, gäbe es nichts zu beanstanden. Die Geräuschkulisse ist nämlich sehr authentisch und passt sehr gut zu diesem PS3 Move Spiel.
Ein weitere Kritikpunkt beim John Daly's ProStroke Golf Test ist der Online- und Karrieremodus dieses Move Games. Es macht zwar definitiv Spaß, doch hätte man da noch ein paar mehr Möglichkeiten mehr angeboten, wäre es sicherlich fürs Spiel förderlich gewesen.

John Daly's ProStroke Golf Test Fazit


Alles in allem kam beim John Daly's ProStroke Golf Test raus, dass sich dieses PS3 Spiel nur für Menschen mit dem Move Controller lohnt. Das Game ist so auf diesen ausgelegt, dass es ohne keinen wirklichen Spaß macht. Aus diesem Grund bewegt sich dieses PS3 Move Game leider nur im Mittelfeld und bekommt insgesamt 6 von 10 Punkten.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.