Apr 26
Der 3D Gaming Summit tagt derzeit und was wäre ein solches Treffen, ohne ein paar nette Infos zu neuen 3D PS3 Spielen? Nicht viel, leider aber sind die "neuen" Infos mit Blick auf besagten 3D Gaming Summit auch eher verhalten. Unter anderem präsentierte Sony eine GT5 Version in 3D. Darüber hinaus zeigte man auch den Action-Kracher Just Cause 2 3D und Metro 2033 sowie Everquest 2 in dreidimensionaler Pracht. Mit einer der interessanten Punkte wird auch beim unten via Video verfügbaren Interview zum Thema Gran Turismo 5 3D & Playstation Move Controller. Welche Vorteile sich aus dem 3D-Effekt für Spiele, insbesondere Rennspiele wie Gran Turismo 5 ergeben, ist unter anderem Thema des Interviews auf dem 3D Gaming Summit.



Auf Golem ist aber auch zu lesen, dass sich die 3D Technologie einigen recht schwierigen Herausforderungen gegenüber sieht. Beispielsweise der Tatsache, dass das klassische Ego-Shooter-Fadenkreuz dreidimensional keine allzu gute Figur macht. Darüber hinaus könnten sich Entwickler derzeit nur schwer vorstellen, dass Gamer stundenlang mit 3D Brille auf der Nase vor dem Fernseher ausharren, um in den Genuss der 3D Spiele mit sich bringenden Vorteile zu gelangen. Interessante Punkte, von denen wir in Zukunft noch mehr hören werden.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
4929 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

1 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Nochnichtda meint:

    Statt dem Fadenkreuz kann man doch den Ziel-Laser verwenden, der dann auch 3-Dimensional im Raum dargestellt werden kann. An sonsten eben über die Zielhilfe der Waffe selbst. So wird es doch realistischer als mit so einem öden 2D-Fadenkreuz.

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.