Feb 4
LivingColors LED Ambiente Lampen sind beliebt. Doch was haben die Philips LivingColors LED Leuchten mit der PS3 zu tun? Viele dürfte zudem interessieren, um was für ein Produkt es sich bei der leuchtenden etwas längeren Bezeichnung überhaupt handelt. Um zumindest erst einmal letztere Frage kurz anzuschneiden: LivingColors sind spezielle von Philips entwickelte und designte LED Leuchten, welche die heimischen vier Wände in verschiedene Licht und Farbgebungen tauchen können. Der Name lässt schon vermuten, dass es sich hierbei um das vom Fernseher-Gerät abgekoppelte Ambilight Feature handelt. Nennt man dieses an seinem Fernseher also nicht sein Eigen, wird die LivingColors Leuchte für einen interessant.

LivingColors LED Lampe & die PS3


Die Situationen, in denen die LED Ambiente Leuchten von Philips vorteilhaft sind, werden wohl von jedem unterschiedlich bewertet werden. Was die PS3 & die LivingColors angeht, ist folgendes denkbar: Zockt man gerade ein Game wie God of War und macht einen Gegner nach dem anderen nieder, kann man mit der LivingColors LED Lampe seine Bude in passenden blutroten, düsteren Lichttönen erstrahlen lassen. Taucht man in Modern Warfare 2 an die Bohrinsel heran, stellt man das LivingColors Licht auf blau, dort angekommen ist es Nacht, folglich dunkelt man das Ganze noch ein bisschen ab. Zuguterletzt wird noch der alte N64 mit Waver Race angeworfen und das Zimmer bietet trotz 0:30 Uhr die passende Beach-Atmo. Fertig gezockt, nun wird mit der Freundin noch die neueste Folge der Lieblingsserie geschaut und das Licht auf Kuschelmodus gestellt. So in etwa kann man sich den Gebrauch von Philips Ambiente LEDs in Kombi mit der PS3 (und der Freundin) wohl vorstellen ;-) Was das angeht, steht jedem das Kommentarfeld für weitere (jugendfreie) Ausführungen und Vorschläge zur Verfügung ...

Die LivingColors LED Lampen Features


Zunächst einmal zum Äußeren: Philips LivingColors LED Lampen sind vom Design her wahrhaft ansehnlich. Der Boden ist Flach, der Rest abgerundet und recht stabil konstruiert. Dennoch ist anzumerken, dass die LivingColors LED Leuchten nur für den Innengebrauch gedacht sind. Es kommt vermutlich aber auch eher selten vor, dass jemand in seinem Garten PS3 zockt. Insgesamt sind die LED Leuchten dazu in der Lage bis zu 16 Millionen Farben darzustellen. Hierfür verwendet LivingColors vier integrierte LEDs, von denen zwei rot, eine blau und eine weitere grün leuchtet. Je nach Einstellung bestimmt sich die Leuchtkraft der verschiedenen LEDs.

Die LED Fernbedienung von Philips


Ist die Fernbedienung ein paar Worte extra würdig? Ich denke schon. Um bei obigem Beispiel zu bleiben, hat wohl keiner Lust während der PS3-Session dauernd aufzustehen und zur LED Lampe hinzutappen um die passende Ambiente zu schaffen. Ganz zu schweigen vom Kuschel-Szenario ;-). Jedenfalls verfügt die Philips LED Ambiente Leuchte über eine solche Fernbedienung, mittels derer man bequem vom Sofa, Bett oder sonst welchen anderen Örtlichkeiten aus das Ganze steuern kann. Neben dem Ein- und Ausschalter lässt sich via Farbdrehrad auf das ganze Farbspektrum der LivingColors LEDs zurückgreifen. Die Lichtintesität kann ebenfalls variiert werden. Macht man die Ambiente LEDs aus und zu einem späteren Zeitpunkt wieder an, erstrahlt das Zimmer in dem zuletzt gespeicherten Ambiente-Einstellungen. Interessanterweise funktioniert die Fernbedienung funkgesteuert über eine spezielle Frequenz und per Infrarotsignal. Philips zufolge ist bei ihren LivingColors LED Leuchten eine Lebensdauer von acht bis zehn Jahren zu erwarten (Bei einer Nutzung von 1,5 Stunden pro Tag). Wer mag kann mit einer Fernbedienung übrigens bis zu sechs LivingColors Lampen bedienen.

Philips LivingColors LEDs: Mini, Decken- und Standleuchte in verschiedenen Farben


Die günstigsten Philips LivingColors Lampen liegen bei knapp 60 Euro. Deckenleuchten oder Standleuchten mit Ambiente LEDs kosten hingegen entschieden mehr. Zudem kann man sich beim Kauf einer Philips Livingcolors Leuchte zwischen zahlreichen Farben und verschiedenen Designs entscheiden. Die Auswahl reicht dabei von PS3-Black bis hin zu Silber, Kupfer oder durchsichtigen Modellen. Mein persönlicher Favorit ist wohl auch die durchsichtige.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
Tags für diesen Artikel: , ,
4413 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.