Dez 17

MGS Rising RevengeanceSeit kurzem ist es offiziell, mit MGS Rising Revengeance wird Ende 2012 ein neues Metal Gear Spiel erscheinen. Doch anders als viele beim Hören der zwei vielversprechenden Wörter vermutlich erwarten werden, wird in dem Stealth-Action-Game Solid Snake, die bisherige Hauptfigur der Metal Gear Solid Reihe, keine Rolle mehr spielen. Stattdessen tritt ein alter Bekannter auf den Fahrplan. Um wen es sich dabei handelt, was auf PS3 Spieler mit dem Spiel MGS Rising Revangeance Ende 2012 zu kommt und viele weitere Infos zum Game und dessen Entstehungsgeschichte verraten wir euch in den folgenden Zeilen!

PS3 die Lead Plattform!

Nachdem in einem kürzlich veröffentlichten Video zu MGS Rising Revengeance ein Xbox Controller zu sehen war brach unter Fans eine große Diskussion im Internet los, ob denn dieses Mal die Xbox 360 und nicht wie bisher bei Entwickler Platinum Games üblich, die PS3 als sogenannte Lead Plattform fungiert. Als Lead Plattform wird eine Konsole oder eben der PC bezeichnet, wenn ein Spiel erst einmal nur für das System, in diesem Fall die PS3, programmiert wird und anschließend intern oder von einem externen Team die Portierung für anderen Systeme gemacht wird (hier z.B. Xbox 360).

Doch schnell gab es Entwarnung von Entwickler Platinum Games, die erst vor kurzem die Entwicklung an MGS Rising Revengeance übernommen hatten. Via Twitter teilte die Firma den mit, dass die PS3 auch Lead Plattform für MGS Rising Revengeance ist und das Xbox 360 Pad nur deshalb im Video zu sehen war weil das Spiel zu dem Zeitpunkt auf einem PC installiert war, der für die Cross-Plattform-Entwicklung genutzt werden soll. Der Xbox 360 Controller kann im Gegensatz zum PS3 Pad auch an einen PC angeschlossen und genutzt werden.

Details zum MGS Rising Revengeance für PS3.

Nun wird es aber so langsam Zeit, dass wir auch ein paar Details zum Inhalt des für Ende 2012 angekündigten PS3 und Xbox 360 Titels MGS Rising Revengeance verlieren. Wie Eingangs erwähnt wird der Spieler nicht Solid Snake sondern die Figur Raiden steuern, der bereits in Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty eine größere Rolle spielte und auch in Teil 4 (Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots) einen Auftritt hatte. Dort allerdings als harter Cyber Ninja und nicht als weinerlicher Neuling wie in Teil 2.

Eine ähnliche Rolle wie in Metal Gear Solid 4 soll Raiden auch in MGS Rising Revengeance spielen. Die Befürchtung der Fans, er würde wieder als der weinerliche Typ aus Teil 2 dargestellt werden ist also unbegründet. MGS Rising Revengeance, dass 2012 für die Konsolen PS3 und Xbox 360 erscheinen soll, wird dem ersten Trailer zufolge eine deutlich härtere Gangart einlegen als die Metal Gear Solid Reihe.

PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
2485 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

1 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. asdf meint:

    es handelt sich hier nicht um ein Metal Gear Solid Spiel, es heißt nur Metal Gear und hat rein gar nichts mit der MGS zu tun.

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.