Mai 19
Via MUBI Filme auf der PS3 Konsole reinfahren - das Ganze hört sich recht interessant an und erinnert an PS3 VidZone, welches im letzten Jahr für Schlagzeilen sorgte. Bekannt ist jetzt schon, dass MUBI nach Europa kommt. Neben Deutschland wird es auch in Österreich und der Schweiz verfügbar sein. Wann, dass ist auch schon bekannt, wenn auch nicht auf den Tag genau. Ähnlich wie der PS3 Move Controller und viele PS3 3D Spiele wird auch der Video Streaming Dienst MUBI ab Herbst an den Start gehen. Eine der besten Nachrichten ist in diesem Zusammenhang, dass die Geschichte kostenlos sein wird. Für lau, keinen Pfennig wird es kosten. Wie das, fragt man sich jetzt vielleicht?

MUBI PS3 Filme Dienst: kostenlos?


In der Tat, der MUBI PS3 Dienst bzw. das Program wird kostenlos sein. Dies heißt allerdings nicht, dass man kostenlos neueste Kinofilme auf seiner PS3 ansehen werden kann. Im Gegenteil, möchte man dies tun, gilt es Bares auf den Tisch zu legen oder in diesem Fall via Pay-per-View-Modell Geld abbuchen zu lassen. Wer ohnehin ein Vielgucker ist, kann sich aber ebenso auch für ein Monat-Abo entscheiden. Doch der Reihe nach:
MUBI ist so etwas wie ein großer Film-Katalog, der zudem auf eine ansehnliche Online-Community von weit über 300.000 Mitgliedern blicken kann. Neben absoluten Hollywood-Blockbustern tummeln sich auf MUBI vor allem auch jede Menge Art-Movies und Independent-Werke, die man sich als Community-Mitglied zu Gemüte führen und bewerten kann. Feedback und ein reger Austausch wird bei MUBI groß geschrieben. Ähnlich wie in Youtube bietet auch MUBI Möglichkeiten der Interaktion zwischen den Rezipienten untereinander und den Filme-Machern. Gefällt einem ein Film, kann man dies die anderen Mitglieder und auch den Autor wissen lassen. Dass bei MUBI nicht nur die Hollywood-Blockbuster im Mittelpunkt stehen, ist im Grunde das interessanteste an der Sache.



MUBI PS3 Filme Dienst im Detail


Neben Deutschland wird MUBI auch in anderen Europäischen Ländern wie etwa Portugal, Spanien, den deutschsprachigem Raum sowie Skandinavien, Irland, Frankreich, England verfügbar sein. Australien und Neuseeland werden ebenso mit von der Partie sein und das Angebot hoffentlich mit einigen hierzulande unbekannten Werken erweitern. Derzeit ist das Arsenal an Filmen wohl bei ca. 500 an der Zahl angesiedelt. Tendenz steigend. Bekannt ist zudem, dass es einige kostenlose Filme geben wird, manche davon werden sich dann wohl auch aus Werbeeinnahmen finanzieren, andere hingegen aus Stiftungen oder der Autor des Films löhnt für die Produktion selbst und freut sich schlichtweg darüber seinen Film einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen zu können.

MUBI: Das PSN & der Premium Service


MUBI soll ab Herbst im XMB zu finden sein. Weitere Enthüllungen hierzu sind von Seiten Sonys bei der im Juni stattfindenden E3 zu erwarten. Nur soviel zum PSN-Vorab: Jemand der nicht zahlen möchte, wird laut Sony mit Blick auf das bisherige PSN keine Einschränkungen erleiden. Was bisher kostenlos war, wird es auch weiterhin bleiben. Kosten fallen lediglich für neu hinzukommende Premium-Features an. Ersten Gerüchten zufolge sollen diese weniger als 60 Euro im Jahr, also 5 Euro im Monat kosten. Neben in den letzten Monaten bereits erwähnten Vorteilen des PSN Premium Services wird es wohl auch ein Musik-Player geben, der während des Spielens im Hintergrund weiter läuft. Von Cross-Game-Voice-Chat-Plänen ist zudem die Rede. Wie gesagt, in einem Monat wissen wir hierzu mehr.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

1 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Mubi mann meint:

    Mubi wäre cool. Wenn es nicht immer so grausam läggen würde.

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.