Mär 11
Auf der Game Developers Conferece, kurz GDC, in San Francisco, hat das Unternehmen Sony eine Server-Software mit dem Namen Move.Me vorgestellt. Diese wurde eigens für die PlayStation 3 entwickelt und ermöglicht dem Nutzer eine Netzwerkverbindung zu PCs und anderen Geräten. Ähnlich wie bei den Kinect-Hacks sollen sich so Steuerbefehle auf Technikbereiche abseits der Konsole umsetzen lassen.

Die Move.Me News für PC Gamer


Dafür benötigt der Anwender die typischen Move-Elemente, sprich den Controller und die Kamera. In Zusammenarbeit der beiden Komponenten lassen sich dann Steuerbefehle übertragen und mit einer entsprechenden PC Software anwenden. Dabei sollen bis zu vier externe Geräte als Clients dienen und mit der PS3 kommunizieren können. Die Daten werden laut Sony auf die UDP-Ports 49630 und 7899 übertragen. Der Hersteller verspricht eine überaus gute Genauigkeit. In der X-Y Ebene soll sie besser als ein Zentimeter sein, orthogonal zur Bildschirmebene, also in Z-Richtung, beträgt die Genauigkeit rund 5 Zentimeter. Die von dem Move-Controller erzeugte Latenz betrage dabei laut Entwickler Sony 22 ms. Die Kamera nimmt Bilder in VGA-Auflösung mit 60 Hertz auf.
Eine Preview-Version für Entwickler ist bereits erhältlich. Die endgültige Fassung möchte Sony spätestens Ende März dieses Jahres im PlayStation Network als Download für die PS3 bereitstellen.

Ausblick zu Move.Me


Der Eingriff mit Move.Me wird wohl nicht soweit gehen wie es etwa mit dem Konkurrenzprodukt Kinect möglich sein wird, für das Microsoft ein vollwertiges SDK angekündigt hat. Dennoch ist davon auszugehen, dass Move.Me einen ähnlichen Hype auslösen wird wie etwa die bisher bekannten Kinect-Hacks. Besonders Studenten aber auch Hobby-Entwickler haben damit die Möglichkeit, eigene Anwendungen für PlayStation Move zu entwerfen. Weiter kann mal wohl erwarten, dass das einigen nicht reichen wird und sie die Möglichkeit bis aufs Äußerste ausreizen werden. Damit würde dann der gesamte Umfang von einem Eingriff über Move.Me bekannt werden. Das Unternehmen Sony wird mit Sicherheit versuchen, seine Entwicklung in bestimmten Bahnen zu lenken, manche Tüftler werden diese Grenzen wohl durchbrechen.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
Tags für diesen Artikel: ,
3756 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.