Jan 24
Geohot & der PS3 Hack – ist die Meldung dieses Sonntags und könnte (vorausgesetzt sie bewahrheitet sich) zur PS3 Meldung überhaupt und dem Super-Gau für Sony werden. Die Playstation 3 ist bekanntlich die einzige Konsole, die sich nicht mit Raupkopierern herumplagen muss. Microsofts Xbox 360 ist beispielsweise schon seit geraumer Zeit gehackt. Wer in seiner Xbox 360 einen Modchip eingebaut hat, könnte zwar beim Online gehen Probleme kriegen (siehe Sony Piraterie-Schutz - PS3 Modchip Überwachung möglich?) wirklich in den Griff bekommen hat Microsoft das Xbox 360 Modchip-Dilemma aber natürlich nicht. Einzig Sony konnte sich bis dato in Sicherheit wiegen: Die PS3 galt als die Konsole, an der sich Hacker die Zähne ausbeißen – vergeblich, meinte man.

PS3 geknackt?


!!! Update !!! Meldung zum PS Jailbreak Modchip USB Stick
Nicht nur Sony, sondern vermutlich auch alle Entwickler und Publisher erfreuten sich, dass die Werke aus ihren Spieleschmieden nicht illegal kopiert und ohne den Verkaufspreis zu bezahlen, gezockt werden können. Geohots-Twitter Botschaft
In other words, I have hacked the PS3.

dürfte also nicht nur bei Sony wie eine Bombe eingeschlagen sein. Doch warum macht man so viel Wirbel um den jungen Hacker und seine PS3-Botschaft? Die Antwort ist schlicht und einfach: Weil man ihm zutraut, dass er die PS3 tatsächlich geknackt haben könnte.
Updates & weitere Infos zum Thema PS3 Hack & Gehohot:

>> George Hotz Biographie
>> Geohot hat 7 SPUs unter Kontrolle
>> Geohot publiziert Exploit zum PS3 Hack
>> PS3 Raubkopien, PS2 Spiele & Die Motivation v. Hacker Geohot
>> PS3 gehackt: Die Folgen, Homebrew, Raubkopien & Co
>> PS3 Neuheiten 2010: 3D, Sky & Hack


Geohot, der iPhone Hacker & sein PS3 Hack


Geohot, der mit richtigem Namen wohl eigentlich Georg Hotz heißt, ist in der Hacker-Szene kein Unbekannter. Im Gegenteil, vor nicht allzu langer Zeit machte das junge Technik-Genie mit dem iPhone Hack von sich Reden. Dieser bewirkte, dass man im iPhone sämtliche SIM-Karten nutzen kann. Die Nachricht vom angeblichen PS3 Hack verbreitete geohot via Twitter. Er habe Lese- und Schreibzugriffe auf den gesamten Systemspeicher und HV-Level-Zugriff auf den PS3-Prozessor, zwitscherte der Hacker ins Netz. Jetzt käme es nur noch auf ein bisschen Software-Geknaube an.
I have read/write access to the entire system memory, and HV level access to the processor. In other words, I have hacked the PS3. The rest is just software. And reversing. I have a lot of reversing ahead of me, as I now have dumps of LV0 and LV1. I've also dumped the NAND without removing it or a modchip.

PS3 gehackt – was nun?


Zu erst einmal steht geohot in der Pflicht seine Aussagen zu belegen, sprich sein Werk zu publizieren. Darauf will er eigenen Angaben allerdings vorerst verzichten. Ein Beweis, dass die PS3 gehackt wurde, steht also noch aus. Interessant ist jetzt, wie man im Hause Sony auf geohots Aussagen reagiert. Wie so etwas läuft ist schwer zu sagen. Man kann wohl davon ausgehen, dass man einen Hacker wie geohot kaum dazu bewegen kann, von einer Veröffentlichung abzulassen. Wer weiß, vielleicht irrt man sich in diesem Punkt aber auch.
Stellt sich zugleich die Frage, ob dies die Geburtsstunde von PS3 Raubkopien ist und für Sony dementsprechend schwere Zeiten heran brechen. Geohot zufolge hat er ganze zwei Jahre gebraucht um den Exploit zu finden, der notwendig ist um Zugriff zum System zu bekommen. Dieser sei jetzt aber nicht so ohne weiteres von Sony korrigierbar, beispielsweise durch ein Firmware-Update. Einzig ein paar Hürden könne man ihm in den Weg legen. Man wird sehen. Geohot selbst lobt übrigens die Arbeit der PS3-Entwickler
3 years, 2 months, 11 days...thats a pretty secure system

In diesem Sinne, schließen wir diese Meldung mit den einführenden Worten des angeblichen PS3 Hackers:
Hello hypervisor, I'm geohot

PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
Tags für diesen Artikel: , ,
121101 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

38 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. annonymus meint:

    YEs IT IS WORK IAM A BETA USER

    ya.. er hat es geschafft habe gerade alle per email bekommen und es läuft....

  2. Chris meint:

    @anonymus

    Schwachsinn. So schnell geht das erstmal nicht und b. ist die Frage ob doch ein Modchip notwendig ist. gähn.

  3. Viktor3101 meint:

    Eine frage, Könnte jemand alles erklärn, wie alles funkt.

    bitte alles erklären email: G-star.Viktor@hotmail.de.... Wär super wen jemand mir sagen würde wir es funkt :-D

  4. Ich denke Viktor3101 sollte besser die Texte durchlesen meint:

    ...denn da steht noch nicht veröffentlich, meine Fresse, warum machst du dir nicht einmal die Mühe den Artikel komplett zu lesen aber erwartest Hilfe von anderen ^^

    lächerlich

  5. waltersubject meint:

    ist die ps3 geknackt und raubkopien auf der ps3 möglich, wäre das echt zu krass. für spiele hersteller echt absolut super übel und da sie dann weniger verdienen, vermutlich auch für die spieler bzw die spiele preise. wie das bei illegalen downloads halt so ist. aber die leute die sich die xbox 360 gekauft haben, wegen dem modchip und der möglichkeit spiele aus dem internet als download zu ziehen, könnten sich jetzt dann auch für die ps3 entscheiden. vielleicht wird die konsole dadurch ja dann mehr verkauft, eben weil sie gehackt wurde :-D. drüber lamentieren bringt eigentlich eh nix, weil geschehen ist geschehen und wenn geohot jetzt seinen ps3 hack, aus welchen gründen auch immer , nicht veröffentlichen würde, dann würde jemand anderes früher oder später die ps3 hacken, mit oder ohne modchip. 100 prozent sicher ist eh kein system, auch nicht das der nasa oder so ... sony kann jetzt nur das beste drauß machen, sobald sie sich von der hack schock meldung erholt haben

  6. Der eine meint:

    Naja es ist ein erster Schritt.

    Ich bin allerdings der Ansicht dass sowas viel mehr Schaden anrichten könnte als gedacht.

    Klar die Spiele kriegt man so. Aber wer kauft dann noch welche und wer ist dann noch bereit welche zu entwickeln wenn sie nicht verkauft werden?

    Die PS3 finanziert sich durch die Spiele (Herstellungskosten grob geschätzt 500$ und den VK kennt jeder...)

    Würden ein paar mehr Demos zur Verfügung stehen und die Spiele wären nicht so übertrieben teuer wäre das sicher nicht so wild für Sony und deren Anhängsel.

    Leider ist bei denen die Spiele nur runterladen und sich nie eines kaufen dick und fett "GRATIS" ins Stammhirn gepresst.

    Ich finde es klasse dass geohot es geschafft hat weil man evtl. wesentlich mehr mit dem System machen könnte (bspw. die Codecs für Videodateien erweitern oder Ähnliches)

    Die Zeit wird zeigen was draus wird.

  7. der skeptiker meint:

    die ps3 gehackt? für mich erst, wenn ich schwarz auf weiß oder in farbe ;-) sehe, wie jemand eine gebrannte blu ray oder ein ps3 spiel von der festplatte startet. 1. geohot soll sagen, wie er die ps3 gehackt hat 2. wie kann ich es nachmachen, wie kann ich meine ps3 hacken? Wenn zu hause meine ps3 gehackt ist, dann glaube ich das es möglich ist

    zu "der eine": das argument das ps3 spiele teurer werden, wenn die entwickler nicht so viele verkaufen, hat was. dann zahlen die ehrlichen für die "unehrlichen" / raubkopierer mit. ist ja bei dem pc, wii und xbox 360 schon so. wollte hiermit auch nicht sagen, das ich meine ps3 wirklich hacken will. nur bin ich im moment noch skeptisch und vielleicht kriegt man dann ja auch sowieso wie bei der xbox 360 mit modchip probleme beim online gehen. weiß ja nicht wie geohot die ps3 jetzt gehackt haben will. aber hört sich so an als wenn es ein hack ohne modchip ist. geohot wird es ja nicht dabei belassen nur zu sagen das er die ps3 gehackt hat und nicht sagt wie. frage mich aber auch, da doch jeder weiß wer hinter dem namen geohot steckt: kriegt der keine probleme mit sony oder ärger aus rechtlichen gründen? er DARF doch eigentlich gar nicht zeigen, wie man die ps3 hackt oder ?

  8. Garga Mehl meint:

    Brrrrrrrrrrrrr.... ruhig, Brauner.....

    Alle die jetzt schon frohlocken, erst mal wieder raus aus den Steigbügeln und den nächsten Zock k a u f e n ... Wäre natürlich toll wenn in nächster Zeit auch mal SK's und vielleicht auch auf neueren Konsolen alternative Betriebssysteme laufen würden, aber Geohot schreibt doch selbst, dass er über 5 Monate brauchte um den Exploit zu finden und dass er noch kein Stück Software fertig hat, um SK's oder gar fremden Code auf der Playsi laufen zu lassen. Der Autor der Überschrift hat bestimmt den Euphorie-Tag vergessen :-)

    Garga meint: Da geht noch Zeit ins Land....

  9. Highriser meint:

    @Garga Mehl: Blödsinn! Der Autor hat seine PS3 von einer IPhone Modding Page und hat diese seit gut einem Jahr. Er hat aber keine Zeit gefunden sich damit zu beschäftigen. (War ja mit IPhone beschäftigt). Und jz nach eigenen Worten hat er genau dumme 5 Wochen gebraucht.

    Aber fraglich ist was gerade mit Hotz los ist. Seit 2 Tagen gibt keinen Eintrag und auch kein Comment mehr von ihm. Weiters bleibt abzuwarten inwiefern er wirklich Zugriff hat auf die einzelnen Komponenten:

    "Therefore, a hacker who has gained root or hypervisor privileges is not a threat to an application executing on an isolated SPE. The supervisory privileges will not enable him to control the application, nor will it allow him to read or write the memory used by it. The execution flow and the data of the isolated application are safe." - Kama Shimizu, Security Architect

    Somit fragt sich ob er es wirklich geschafft hat. Und Sony wird bestimmt versuchen etwas zu unternehmen, denn mit den Konsolen hat Sony immer noch kein Plusgeschäft und wenn dann plötzlich keine Spiele mehr verkauft werden, steht Sony mit Sicherheit noch blöder da, vorallem da Online nichts verlangt wird..

  10. teufelskrieger meint:

    ich interessiere mich eigentlich nicht für die PS3, auch wenn sie gehackt ist, werde ich mir keine zulegen. Mich interessiert nur, wie Sony es geschafft hat, das Ding so lange zu schützen. Werde aus reiner Neugier am Ball bleiben, mal gucken.

    jetzt fällt mir ein, wenn das jetzige Modell schon so schwer zu knacken war, wie wird es mit den Nachfolgern und das betrifft nicht nur Sony PS3, sondern die Xbox und Wii Nachfolger, die werden mit Sicherheit bei Sony abgucken bzw. neue eigene Methoden antworten, bei denen es noch länger dauert als 3 jahre, 2 Monate und 11 Tage....

    Wie schon andere sagen: die Zeit wird zeigen, was uns erwartet.

  11. geohots jünger meint:

    der soll seinen ps3 hack mal vorführen der gute geohot!

  12. Phantom meint:

    Es geht habs live gesehen und das ist kein Scherz. Seid gespannt was kommen wird........

  13. der ps3 hacker aus dem wald meint:

    @phantom: wie einer deine ps3 klein gehackt hat oder haste geohot über die schulter geschaut wie er gerade die ps3 hackt? :-D

  14. Pet meint:

    3 Jahre bis der PS3 Hack steht bzw. einer mal verkündet er habe einen PS3 Hack im Ärmel? lange Zeit, geb ich geohot Recht, das das beachtlich ist für ein System, wenn es 3 Jahre lang von keinem Hacker geknackt wird. Kenn eigentlich keines aus der Unterhaltungsbranche, dass sich solange einem Hack entzogen hat.

  15. leetfan meint:

    Wäre ich bei Sony in der Chefetage würde ich den Jungen einfach einstellen ;-)

  16. Le_fett meint:

    leute, checkt geohots blog, der exploit ist released.

  17. emco meint:

    Zuerst, GeoHot good work, zumindestens kam kein anderer auf die idee einen glitch attack auszuprobieren ( der auch bereits auf dem Gameboy und der PSP seine heimat fand ). Einen modchip wird es in naher Zukunft noch nicht geben, den der Ein Zugriff auf die lv_0 und lv_1 inkl.main buss memory ist zwar dadurch geglückt, aber gleicht im endeffekt nur einem System.out.println("Hello World!") aufruf eines Java programmes , das auf einem rechner ausgeführt wird ( Homebrew für ps3 == erfüllt ) . Das wichtigste ist noch nciht erreicht....das ROM Mark auf der spiele BLRay zu überspringen , bzw so zu überspringen das der Hypervisor die Daten auf der BLRay Disc auf die Festplatte schreibt, ein Bootsector erstellt wird und in diesem Bootsector ( pagefile auf der harddisk ) dann der sprungpunkt auf die jeweilige Speicheraddresse belegt wird, womit dann bei eingelegter Disc der ROM Mark überspringen werden sollte. Falls das erreicht ist, dann werden BR-Brenner gekauft und Spiele brennbar sein ( dazu muss die BrennSoftware den Hack und die modifikation kennen ..also wissen wie die ps3 security läuft,...die informationen den hypervisor zu betrügen ) ...davon sind wir noch weit entfernt....in naher zukunft wirds einen softwarehack geben womit , wie bei der Wii Homebrew Gecko das laden von spielen auf der ps3 stattfinden wird ( da diese konsole eine updateable ist und firmware updates wie die wii durchführt == sonys vorteil jeden hack wieder rückgängi zu machen ) ...also muss noch ein updateblocker her...kommt..

  18. Carl meint:

    @emco thx 4 your comment :-) hat mich mein wissen zum ps3 hack erweitert ...

  19. oh nee meint:

    ja applaus auch an alle die sich jetzt darüber freuen.. kostenlose spiele vielleicht mit online problemen mal sehen.. aber auch mal daran gedacht qualitätsverlust der Spiele?? in zukunft könnte das ein starkes problem geben da die spiele industrie dadurch leiden wird und sicher auch von ihnen nichts mehr gescheites dabei rauskommt.. dann könnt ihr noch mehr jammern warum welche titel verhunzt wurden!!

  20. Anonym meint:

    Ja, wen interessieren denn die Spiele? Viel wichtiger ist es, dass man nicht mehr durch Sony Vorgaben bezüglich der PS3 bekommt.

    Ich zum Beispiel würde gerne meine Festplatten im NTFS-Format an die Plasi anschliessen und die Dateien abspielen.

    Zudem fänd ich Emulationssoftwäre, ohne LINUX als einen super Fortschritt.

    Ganz ehrlich, die meisten Spiele die zur Zeit auf dem Markt sind, gefallen mir sowieso nicht, bin da eher an den alten interessiert...

    SNES, PS2, X-Box1, etc.... Kann sein, dass nicht alle so denken wie ich, aber solange die Spiele quasi im Wochen-Takt entwickelt werden und der Schwerpunkt nur auf der Grafik und Musik liegt... werde ich keinen Spass an diesen finden... da sind mir die alten wirklich viel lieber.

    Hab die zwar alle, aber wer will schon 5 Konsolen im Wohnzimmer stehen haben, wenn eigentlich eine austreicht??

  21. MoPeDkNiGhT meint:

    Geil oida hob den chip scho in meiner slim oida i hob ca. 78 spüle downgeloadet!!!

    und des aleine heit^^

  22. Ortho meint:

    Glücklicherweise nur Spüle... Dann müssen sich die Entwickler ja keine Sorgen machen...

  23. Macht eh kein sin meint:

    egal was egal wie auch wenn die PS3 gehackt wurde .... glaub kaum das jemand sich die mühe macht und eine Blueray ziehen möchte ... nehmen wir mal FF 13 das hat doch locker 20 gb wenn net sogar mehr ....

    ich bleib lieber bei orginal games auch wenn sie teuer sind ... aber naja verkauft sich das game gut kommt eh platin und für 20 € kann sich jeder eins holen.

    so weit mfg

    Datin

  24. aphexZero meint:

    Oha, 3.21 killt OtherOS.

    Da hat Sony jetzt aber einen Krieg vom Zaun gebrochen den so keiner gewollt hat! Ich kannte Georg vorher gar nicht, aber jetzt warte ich gespannt auf den Hack. Glückwunsch Sony, so macht man sich ehrliche Kunden zum Feind!

  25. kein hacker meint:

    Man wird hier ein Mist geschrieben.

    Die PS3 wurde gehackt Oh Nein ich bin ganz aus dem Häuschen.

    Und nun ? wer ziehts sich denn ein Game von 20-50 Gb aus dem Netz und brennt es anschließend auf ne Bluray für 5 - 10 € in der Hoffnung dass es dann auch funktioniert?

    Mal ne Frage wenn spiele zum illegalen Download zur verfügung stehen warum sollen dann die gekauften teurer werden ist doch verkaufsstrategischer Schwachsinn. Wenn meine Einnahmen sinken erhöh ich doch nicht den Preis. Im Gegenteil die Hersteller werden Ihn senken.

    Ich finds erstaunlich welch ein Drama aus ner Nachricht von irgend nem Hacker gemacht wird von der kein Schwein überhaupt auch nur annähernd weiß was diese nun tatsächlich bedeuten könnte.

    Wie die aufgescheuchten Suppenhühner meine Herrn

  26. julius meint:

    Lieber kaufe ich mir sone blue ray cd für 5€ und lade mir ein game in einer Nacht runter, als das ich 60-70€ dafür zahle. Und wenn ich das jetzt 5ma mache kostest mich das vllt. 25€ und dich kostet es dann ca. 300€

    ich habe 275 € gespart durch 5 Games. Wie siehts mit 10 oder 50 aus?

    Also sülz hier net so ein scheiss. net jeder ist bereit soviel Geld für ein Game auszugeben. Mich freut der Hack sehr, weil ich endlich exklusivtitel der ps3 zocken kann und mir deswegen auch die ps3 zulege. Und wenn viele so wie ich denken und sich eine ps3 zulegen, wird sony siche rnet unglücklich darüber. Nur die 3publisher leiden darunter. Die haben aber schon ihre milliarden gemacht und werden das sicherlich verkraften können. Willst du einem armen das Brot wegnehmen oder einem reichen sein Auto?

  27. locke meint:

    @julius

    geh arbeiten dann kannste dir auch ps3 spiele für 60-70euro leisten ;-)

  28. thomas meint:

    das hat nichts mit arbeit zu tun... besitze 67 orginale ps3 titel, gehe arbeiten... aber würde dennoch mit games runterziehen und auch teilweise orig weiterkaufen.

    und wow 20gb runterladen.... wahnsinnig langsam... schwachsinn - da lädt man an nem tag locker 2-3 games

  29. sauerkraut meint:

    ich find's cool ich kann ha pc's hacken aber eine ps3 RESPEKT ich mache mir nur sorgen ob der ärger beckommt weil bei anderen hackers steht das je net gleich i m internet oder wo anders das ist mein vorbild -> Geohot

  30. Andy meint:

    Hey, wäre jemand so freundlich und schickt mir auch die gesamte Anleitung, wie die PS3 zu hacken ist. andreas@******

    Funktioniert es auch mit der Slim?

    Gruß, Andy

  31. Andy ebenfalls ^^ meint:

    ey wie geil is das denn könnte mir das auch einer schicken?

    Gruß, ANDY 2 ^^

  32. nknandkjasd meint:

    Gott einige kommentare sind echt sau dämlich.

    So erstens Sony macht keinen Gewinn an der hardware die machen VERLUST. Auch wenn hier leute so tun als ob das gut für Sony wäre nein es ist SCHLECHT, Sony hat ALLES WAS SIE JE AN DER MARKE PLAYSTATION VERDIENT HABEN MIT DER PS3 VERLOREN. Undzwar weil sie ein 900 Euro Gerät für 600 Euro verkauft haben erst seit ein paar Monaten machen die keinen verlust mehr. Je mehr du für die PS3 bezahlt hast desto mehr hat Sony verloren. Bei der 399 Kiste war es noch 100-150 Euro. Warum wohl haben Bluray Player 1200 Euro zu anfang gekostet ?? Und dazu noch ein CELL und XDRAM. Sau teure komponenten die es für privatanwender garnicht zu kaufen gibt.

    ACHSO GEOHOT HAT AUFGEGEBEN. Der Blog ist gelöscht. Er zieht sich zurück er hat VERSAGT. Die PS3 ist das Sicherste system aller Zeiten und wird NIE geknackt. Informiert euch mal über die Sicherheitsbarrieren die eingebaut sind. mehrere Sicherheitsbarrieren und der Key liegt in dem Kern der das ganze System nonstop überwacht und dieser kern kann nichtmal von dem Hauptkern des Prozessors angesprochen werden. Der Hypervisor ist nur eine einzige Barriere. Er hat das ganze total unterschätzt und ist daran verzweifelt danach hat er alle blogs gelöscht und seinen Twitteraccount.

    Niemand wird es schaffen ihr überschätzt die Hackercommunity deutlich. Noch niemals in der Geschichte hat ein Hardware hersteller eine Konsole um den Sicherheitsaspekt herum designed. Die wahl des Cell ist der erste Schritt lest euch nur mal die IBM papers durch und das ist nur der Cell. Wobei die PS3 noch andere Sicherungssysteme hat. Die Ps3 war von grundauf so designed das die alle möglichkeiten in betracht gezogen haben. Die PS3 war nie gefährdet Geohot hat zwar einen Sicherheitswall überwunden doch es gibt noch mehrere. Vergesst es da wird nie was draus. Sony hat damit gerechnet das jemand mal den Hypervisor knacken wird doch genau das ist der Punkt selbst dadurch war die PS3 nie gefährdet. Das die Linux entfernt haben hat mehr mit der Neupositieunierung am Markt zu tun gehabt. Sicher hat auch Geohot was dazu beigetragen doch seit der PSP versteht Sony kein Spass mehr. Ihr glaubt das Sony Konsolen jemals wieder hackbar sein werden `

    ES WIRD NIE WIEDER EINE SONY KONSOLE GEBEN DIE MAN HACKEN KANN NIE WIEDER. UND WENN MICROSOFT ODER NINTENDO DEM BEISPIEL FOLGEN DANN WARS DAS MIT GRATIS SPIELEN WER ARM IST DER KANN DANN HALT KEINE KONSOLEN SPIELE SPIELEN SO EINFACH IST DAS.

  33. Anonym meint:

    an alle die die ps3 hacken wollen lasst es und kauft euch die spiele.

    wenn ihr arbeitet, wollt ihr doch auch geld oder etwa nicht?

  34. modchip olé meint:

    naja gegen den neuen ps jailbreak hack ist sony ja gerade kräftig am mobil machen. werden das schon in den griff kriegen, denke ich ma. immerhin mal ein ps3 hack, der zu funktionieren scheint, der geohot versuch war ja dann doch nix

  35. Mike meint:

    nknandkjasd

    du labberst hier echt den wohl größten ****** der ganzen ******* die hier sowieso gelabbert wird!

  36. DerWahrsager meint:

    Hmm... ich weiss garnicht warum Sony sich da so große Sorgen macht.

    Es wird, so vermute ich, genauso ablaufen wie bei der PSP.

    Durch den Hack wird das Teil überhaupt erst zum Verkaufsschlager.

    Die PS3 hat zur Zeit genau wie damals die PSP nach der Einführung rückläufige Verkaufszahlen.

    Die PSP drohte in der Versenkung zu verschwinden und dann die Rettung:

    Pandora-Akkus, Homebrews und schwupps gingen die Verkaufszahlen in die Millionen.

    Interessanterweise blieben die erwarteten Verdienstausfälle durch Raubkopierer aus, da die meisten den Hack nur für HomeBrews nutzen.

    Und meiner Meinung nach wird es bei der PS3 genauso eintreten.

    Ich würde meine auch Hacken, allerdings interessieren mich Raubkopien nicht, für gute Spiele zahle ich auch gerne was.

    Mir persönlich geht es einfach um die extrem eingeschränkten Funktionen der PS3.

    Wie zum Bsp. der wirklich abnormal miserable Browser...

  37. basti meint:

    ei leute er hat recht das wird boomen für sony da der hacker oder eher die hacker schon gefasst sind gibt es nur noch bestimmte orte wo man den finden kann ^^

  38. mike meint:

    eure eltern sind nicht stolz auf euch..

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.