Apr 22
Jeder Monat bietet in der Regel etliche Releases für die Konsole aus dem Hause Sony. Dabei ist es oft so, dass es bestimmte Monate gibt, auf die sich die Publisher besonders vorbereiten. Dazu zählt bekanntermaßen Weihnachten und der erste Monat im neuen Jahr. Doch auch im Sommer, den die meisten Leute lieber draußen verbringen, versuchen die Unternehmen die Konsolenbesitzer mit guten Neuerscheinungen bei der Stange zu halten. Der Monat April gehört eigentlich nicht zu diesen starken Monaten, dennoch können sich die Spieler auf eine Fülle an Releases freuen.

Playstation Move Heroes


Mit PlayStation Move Heroes kommt im April 2011 eine PS3 Neuerscheinung auf dem Markt, basierend auf Sonys Bewegungssteuerung. Dabei treffen die größten PlayStation Helden aufeinander und müssen ein fieses Verbrecherduo bekämpfen. Der Spieler sieht sich mit vielen neuen Herausforderungen konfrontiert, die es gilt zu lösen. Dabei haben die Entwickler darauf geachtet, allen Charakteren eine vordergründige Rolle zu geben. Denn oftmals bedarf es der Fähigkeiten aller, um bestimmte Aufgaben zu lösen. Mit dem Navigationscontroller bewegt man sich durch die Level, der Move-Controller steuert die Waffen an. Die Umgebungen wurden an die Welten der jeweiligen Spiele angepasst, aus denen die Helden entstammen. Dazu zählen etwa Ratchet & Clank, Jak & Daxter und Sly. Das heißt allerdings nicht, dass Level übernommen wurden. Sie orientieren sich, bieten aber viel neue Abwechslung. PlayStation Move Heroes erscheint am 1. April 2011.

WWE All Stars


Die Neuerscheinung WWE All-Stars verspricht eine große Klopperei. Dabei hält das Spiel was der Name verspricht. Denn man kann die Legenden von damals gegen die Kämpfer von heute antreten lassen. Dadurch kann man als Spieler viele interessante Matches erstellen um herauszufinden, wer der beste Fighter aller Zeiten ist. Jeder in das Spiel integrierte Kämpfer hat dabei einen persönlichen Auftritt, der sich vom Einlauf bis hin zum Kampfstil durchzieht. Dem Spieler stehen bei jedem Charakter all seine bekannten Moves und Tricks zur Verfügung, die man aus dem Fernsehen kennt. Hat man seinen Gegner ausgepowert, besitzt jeder Fighter einen eigenen Finisher-Move, um seinem Gegner den letzten Rest zu geben. WWE All-Stars erscheint am 1. April 2011.

Eine PS3 Neuerscheinung im April 2011 aus dem Tanzbereich wird The Michael Jackson Experience. Dabei kann der Spieler die wichtigsten Momente des King of Pop nachempfinden. Man hat die Möglichkeit, seine bekanntesten und erfolgreichsten Hits nachzutanzen und nachzusingen. Im Verlauf des Spiels lernt man immer weitere Tanzschritte, die angewendet werden müssen. Da das Spiel PlayStation Move erfordert, wird der Anwender interaktiv in das Game eingebunden. Dabei unterteilt es sich in Turtorials und Tänze. Erstere bringen dem Anwender die verschiedenen Bewegungen näher, die für die nachfolgenden Titel gebraucht werden. Natürlich gibt es auch einen freien Tanzmodus, in dem man gegen Bekannte und Freunde antreten kann. The Michael Jackson Experience erscheint am 14. April 2011.

Mortal Kombat


Eine Neuauflage erhält das beliebte Beat´em´Up Mortal Kombat. Shao Kan ist seinem endgültigen Sieg so nah wie nie zuvor. Raiden und seine Leute müssen daher versuchen, den Bösewicht samt Gefolge zu stoppen. Dank neuer Techniken und verbesserter Grafik stellt sich das legendäre Kampfspiel dar wie nie zuvor. Die Entwickler versprechen mitreißende Fights und harte Herausforderungen. Um die Neuauflage so authentisch wie möglich zu gestalten, hat sich der Hersteller für die klassische 2D-Spielmechanik entschieden. Doch aufgrund des guten Story-Modus, neu inszenierter Fatalities und einer enormen Charakterauswahl soll keine Langeweile aufkommen. Obendrein lässt sich das Game auch auf einem 3D Fernseher gut in Szene setzen. Zudem soll natürlich auch der Mehrspieler-Modus überzeugen. Es sollen die verschiedensten Kombinationen aus Kämpfern optional sein, um den Modus so flexibel wie möglich zu gestalten. Mortal Kombat wird am 19. April 2011 veröffentlicht.

Operation Flashpoint Red River


Mit dem Titel Operation Flashpoint: Red River erscheint ein Taktik basierter Shooter neu. Dabei setzt das Spiel auf die Stärken der Vorgänger, also puren Realismus, eine große Entscheidungsfreiheit und eine üppige Spielwelt. Es findet statt in Tadschikistan, im Jahr 2013. Zwischen den Regionen China und Afghanistan ist der nächste Konfliktherd entstanden. In Städten, Bergen und Tälern werden brutale Schlachten zwischen der chinesischen Volksbefreiungsarmee, Guerillas und den United States Marine Corps ausgetragen. Der Spieler gehört zu einem Spezialtrupp, der in die Region abgesahnt wird. Als Anführer eines Vier-Mann-Teams muss man seine Männer in den Kampf führen. Dabei hat der Spieler selbst Einfluss auf den Verlauf, je nach gewählter Handlung. Als Anführer macht man keinen Unterschied zwischen den Fronten und muss beide Seiten unterwandern. Das Spiel überzeugt sowohl mit enormen taktischen Elementen als auch mit knallharten Kämpfen. Operation Flashpoint: Red River erscheint am 20. April 2011.

Portal 2


Mit Portal 2 ist auch ein Geschicklichkeitsspiel unter den PS3 Neuerscheinungen im April 2011. Der Spieler muss dabei versuchen, Puzzle-Elemente in den verschiedensten Arealen zusammen zufügen, wobei die Gesetzte der Physik beachtet werden. Der Einzelspieler-Modus hält viele neue Ideen wie dynamische Charaktere, neue Puzzle und große Areale bereit. Man dringt in weitere Bereiche des Aperture Science Labs vor und trifft dabei wieder auf den Supercomputer GLaDOS, der oftmals gefährliche Situationen initiiert. Der Mehrspieler-Modus beinhaltet eine eigene Story mit separaten Kampagnen und weiteren Herausforderungen. Auch stehen hierbei zwei neue Spielcharaktere zur Auswahl. Um die Level erfolgreich zu bestehen, müssen die Spieler nicht nur zusammen agieren, sondern auch kooperativ denken um erfolgreich zu bestehen. Das Knobel-Abenteuer Portal 2 wird am 21. April 2011 veröffentlicht.

Drei weitere Neuerscheinungen sind ebenfalls angekündigt: Rio, ein Adventure; National Geographic Challenge, ein Geschicklichkeitsspiel; SOCOM 4: Special Forces, ein vielversprechender Shooter, der zudem als 3D Spiel zockbar sein soll. (mehr dazu in Kürze). Die PS3 Neuerscheinungen im April 2011 decken viele Genres ab. Die Spieler können sich im kommenden Monat auf eine große Auswahl freuen. Dabei reicht die Bandbreite von Shootern, über Wrestling bis hin zur Geschicklichkeit. Somit werden alle individuellen Präferenzen abgedeckt und jede Spielergruppe bedient. Mit PlayStation Move Heroes kommt aber auch ein Actionspiel auf den Markt, mit dem sich auch jüngere Spieler identifizieren können.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.