Nov 26
PS3 Remote Play für das Xperia X10 ist im Gespräch. Doch der Reihe nach. Zunächst integrierte Mobil-Elektronik-Hersteller Sony Ericsson ein PS3 Remote-Play Feature in sein Multimediahandy Aino. Christopher David, der Chefentwickler dieses Projekts, äußerte sich PCwelt zufolge dahingehend, dass er durchaus Sinn darin sehe, Multimedia-Handys mit derartigen Funktionen wie dem PS3 Remote-Play auszustatten.


PS3 Remote Play-Feature - was bringt's?


Im Fall des Sony Ericsson Aino hat man nun die Möglichkeit via besagte Remote-Anwendung von überall auf seine PS3 zuzugreifen. Mit Blick auf die Praxis dürfte dies vor allem beim Stichwort Video- und Musik-Streaming sowie Bilder-Betrachtung von Vorteil sein. Darüber hinaus aber auch mit Blick auf den Playstation Store. Inwiefern etwaige Chat-Unternehmungen oder ähnliche Kommunikationswege mit anderen PS3-Besitzern eine Rolle spielen, ist schwer zu sagen. Um den Ball zurückzuspielen - was haltet Ihr von Remote PS3 Features in Multimedia-Handys? Sinnvoll oder lediglich überfüssige Spielerei?

PS3 Remote Play & Xperia 10


Nun PCwelt beruft sich wiederrum auf das Onlinemagazin Pocketlint. Letzteres will in Erfahrung gebracht haben, dass auch für das Xperia X10 eine PS3 Remote Funktion geplant sein soll. Offiziell wurde jedoch bislang natürlich nichts derartiges bestätigt, dass ein PS3 Remote Feature im 1 GhZ schnellen X10 integriert werden soll. Was die Verwendung dieser Applikation auch über den Tellerrand der Nexus-UX-Oberfläche angeht, hielt man sich im Hause Sony Ericsson ebenfalls bedeckt. Wer weiß, vielleicht wird das PS3 Remote Play Feature auch für Android-Smartphones generell released!?
Amazonangebot für das Sony Ericsson Aino

Amazonangebot für das Sony Ericsson Xperia X10

PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
Tags für diesen Artikel: ,
7872 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

1 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. b meint:

    Remote Play für Android und Andere (Apple i-...und Win7) zu öffnen und zu ermöglichen steigert die Attraktivität der PS3 erheblich, da eine Steuerung OHNE TV deutliche Vorteile in der Benutzerfreundlichkeit bringt.

    Die PS3 würde MIT Remote Play für existierende Drittgeräte eine viel interessantere Medienzentrale, da der Nutzer mit tablet oder smartphone Songs und Videos auf der PS3 auswählen und abspielen kann, und zwar ohne dass er zur PS3 und seinem TV laufen muss. Vom Stromersparnis ganz abgesehen.

    Also SONY-Team: Bitte lieber Heute als Morgen !

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.