Dez 12
Das Jahr neigt sich dem Ende, die meisten haben ihren letzten Spielkauf bereits beendet und warten auf die nächsten Hits. Doch dafür muss nicht bis nächstes Jahr gewartet werden. Auch wenn es in diesem Jahr viele überragende Veröffentlichungen gegeben hat, haben einige Firmen bis zur Vorweihnachtszeit gewartet, um noch mal auf den Markt zu drängen. Welche das genau sein werden, werdet ihr im folgenden Erfahren.

Den Anfang macht The Sly Trilogy. Sony packt die drei Klassiker für die PS2 auf eine Blu-ray Disc und veröffentlicht diese für die PlayStation 3. Die Trilogie wurde komplett überarbeitet, liefert Bilder in HD Qualität und verspricht riesigen Spielspaß. Hinzukommt, dass alle drei Teile von dem Bewegungssteuerungssystem Move unterstützt werden. Definitiv eine Empfehlung für jeden Fan von Jump´n´Run Abenteuern. Das Spiel ist seit dem 03. Dezember 2010 im Handel erhältlich.

Ebenfalls am diesem Tag ist Darksiders: Wrath of War – Platinum erschienen. In diesem Endzeitdrama schlüpft der Spieler in die Rolle des War, einem der vier Apokalyptischen Reiter. Diese wurden von ihrem Meister verraten. Auch ihre Kräfte wurden ihnen entzogen, letztlich finden sie sich auf der Erde wieder, in einem erbitterten Kampf gegen schreckliche Kreaturen und Monster mit dem Ziel, sich wegen dem Verrat an den verantwortlichen zu rächen. Das Spiel verfügt über ein wunderbares Waffenarsenal und ein ausgefeiltes Kampfsystem.

Für Spieler die gerne singen ist das nächste Game: Singstar Apres-Ski 2. Pünktlich zum Auftakt der Saison könnt ihr die beliebtesten Hüttenknaller mitsingen. Neben den typischen Apres-Ski Hits von DJ Ötzi oder Tim Toupet enthält das Spiel auch Allrounder wie The Gossip und Lady Gaga. Die Spieler haben die Möglichkeit alleine zu singen, sich zu duellieren oder im Duett aufzutreten. Weiter unterstützt das Spiel die Sprachsteuerung von Move. Ein verrückteres Singstar Game hat es vorher nicht gegeben.

PS3 Sportspiele Dezember 2010


Auch im Sportgenre wird sich noch ein bisschen was tun. Neben den zwei Simulationen John Daly's Pro Stroke Golf und PDC World Championship Darts: Pro Tour, beide unterstützen die Move Option, erscheint ebenfalls UFC 2010 Undisputed – Platinum. Dabei steuert der Spieler einen professionellen Marshal-Arts Kämpfer und versucht im Käfig, mit den anderen mitzuhalten und sie zu besiegen. Alles ist sehr gut animiert, die Bewegungen aller Kämpfer sind flüssig und überaus realistisch. Der Spieler kann eine Karriere starten, in dem man gegen die anderen Fighter antritt und versucht, so viele wie möglich von ihnen zu besiegen um den Meistertitel zu erhalten. Diese sind Sport typisch in Gewichtsklassen unterteilt. Möchte man gegen Freunde oder Bekannte spielen, gibt es den Karrieremodus. Für bis zu 16 Spieler können hier Einzel- oder Teamturniere konfiguriert werden. Das Spiel ist mittlerweile erhältlich, die beiden Sportsimulationen ab dem 15. Dezember 2010.

Kurz vor Weihnachten, am 17. Dezember 2010, erscheint eine Dance Edition von Singstar, Singstar Dance. Dabei haben einer oder mehrere Spieler die Möglichkeit ihren Karaokegesang mit passenden Bewegungen und Tanzschritten zu kombinieren. Die anderen Tanztitel mit Move Unterstützung sind zwar wesentlich komplexer, dennoch ist die Bewegungssteuerung in Singstar Dance eine sehr nette Ergänzung. Neben dem Liedtext, der bekannter weise auf dem Bildschirm zu lesen ist, werden virtuelle Tänzer die entsprechenden Schritte vormachen, die zum jeweiligen Song passen.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.