Aug 21
PS3 Konsolen Vater Sony präsentierte dieser Tage zwei neue 3D Fernseher Serien. Mit den 3DTV-Geräten KDL-40NX715 und KDL-46NX715 startet die Sony NX715 Serie mit einem 40 und 46 Zoller Gerät. Die Sony NX815 Serie bietet derzeit hingegen nur ein Modell, das Sony KDL-55NX815. Der auffälligste Unterschied zwischen den beiden neuen Serien, wird mit Blick auf die Motionflow Hertzzahl deutlich. So dürfen sich künftige Besitzer der NX815 Modelle auf 200 Hertz, die NX715 Eigentümer hingegen nur auf 100 Hertz Motion Flow Pro freuen. Beide Serien hinterlassen nichtzuletzt mit Blick auf die Features und Anschlussvielfalt einen guten Eindruck und dürften das Interesse des einen oder anderen PS3 Konsoleros wecken.

Beginnen wir mit einem nicht ganz unwesentlichen Aspekt beim 3D Fernseher Kauf, dem Preis. Zu allen drei Geräten sind bereits die UVPs bekannt. Diese liegt beim Sony KDL-40NX715 bei 1999 Euro, beim Sony KDL-46NX715 bei 2499 Euro und der 55 Zoller Sony KDL-55NX815 soll für empfohlene 3499 Euro in den Handel kommen. Viel Geld, aber mit Blick auf einige Vertreter des 3DTV-Segments, die gar 6000 Euro kosten, dann doch eher im unteren preislichen Mittelfeld anzusiedeln.

Was bieten die Sony NX715 und Sony NX815 3D Fernseher?


Zunächst einmal bieten die Sony KDL-40NX715, Sony KDL-46NX715 und Sony KDL-55NX815 3D Fernseher allesamt ansprechende Technologien. Angefangen bei der Image Blur Reduction, der Dynamic Edge LED Technologie und der im Innern der 3DTV arbeitenden Bravia Engine 3. Allesamt sollen hervorragende Bildqualitäten, insbesondere gute Schwarz- und Weiß-Töne gewährleisten sowie eine gute Detail- und Kontrast-Optimierung. Dies gilt natürlich sowohl für die Darstellung von 2D als auch 3D Bildinhalten. Weiterhin ist zu erwähnen das die Sony NX715 und Sony NX815 3D Fernseher Modelle alle mit WiFi ausgestattet sind. Einem Ausflug in die Weiten des Internet mit all seinen Service- und Widget-Angeboten steht somit nichts im Wege (Facebook, Youtube, Wetterwidgets etc.). Was die Darstellung angeht, so präsentieren die NX715 und NX815 Modelle 3D und 2D Inhalte selbstverständlich in Full HD bei 1080p.

Äußerlich machen die drei neuen 3D Fernseher ebenfalls eine gute Figur und erscheinen im Sony gewohnten Monolith Design. Der Rahmen des 3DTV-Displays setzt sich dabei kaum vom eigentlichen Display ab. Als kleine Besonderheit wurde im Innern der Geräte bei beiden Serien eine 3.1 Surround-Sound-Anlage integriert. Läuft alles nach Plan, sollen die Sony KDL-40NX715, Sony KDL-46NX715 und Sony KDL-55NX815 3D Fernseher bereits im Oktober über die Ladentische wandern. Pünktlich zur vermuteten ersten Welle an PS3 3D Spielen.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
Tags für diesen Artikel: ,
15062 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.