Mär 12
Superstars V8 Next Challenge Test Fazits sind im Netz. Offizielles Release war Ende Februar. Zeit also für ein kleinen Überblick. Wie schneidet die PS3-Version des Tourenwagen-Rennspiels durchschnittlich ab? Ist es nur etwas für wahre Fans der italienischen Superstar-Liga, ein willkommener Zeitvertreib für alle auf Gran Turismo 5 Wartenden oder gar ein ernst zunehmender Konkurrent und Rennspiel-Blockbuster? Zugegeben, viel Wirbel wurde um das Game im Vorfeld nicht gerade gemacht - doch das will nichts heißen. Ein Grund dafür könnte sein, dass die erste Super-Liga-Rennspiel-Umsetzung im Durchschnitt von dem Groß der Spiele-Magazine auch nur mit durchschnittlich guten Test-Noten gesegnet wurde. Bestenfalls gab es Mal 80 Punkte, doch die meisten siedelten das Game Superstars V8 Racing im befriedigenden 60-70 Punkte-Bereich an. Stellt sich die Frage, ob sich die Macher die Kritik zu Herzen nahmen und nun weiter vorne mitspielen? Hier unser Superstars V8 Next Challenge Test-Spiegel.

Superstars V8 Next Challenge: Die Versprechen


V8 steht für jede Menge Renn-Power, dicke Motoren und schnelle Gefährte. Trägt ein Game das Kürzel in seinem Namen, sollte genau dies auch zeitgemäß umgesetzt zu erwarten sein. Geht es nach den Superstars V8 Next Challenge Machern soll ihr Spiel zum einen etwas für leidenschaftliche Fans der Liga sein, zum anderen aber auch für Neulinge einen schnellen Einstieg ermöglichen. Superstars V8 Next Challenge soll zudem zahlreiche Lizenzen bieten und im Vergleich zum Vorgänger entscheidende technische Verbesserungen. Mit an Bord sind unter anderem BMW, Mercedes, Maserati, Audi und Jaguar. Die Strecken sind ebenfalls aus dem Rennleben gegriffen (Monza, Valencia, Mugello etc.). Was die Vehikel angeht, brüstet man sich damit aktuelle Sportwagen wie den BMW M3 virtuell auf die Rennstrecke gebracht zu haben. Dynamische Wetter- und Lichtverhältnisse zählen eigentlich bei einem Rennspiel im Jahr 2010 zur Pflichtkür, werden aber dennoch noch einmal extra erwähnt. Gleiches gilt für Features wie Reifenabnutzung und verschiedenes Gripniveau sowie Schadensmodelle.

Superstars V8 Next Challenge Test-Fazits


Konsens ist, dass Superstars V8 Next Challenge besser ist als sein Vorgänger. Kaum einer attestierte dem Game schlechte Noten. Vielmehr ist man sich einig, dass das Spiel ein ordentliches, gutes Rennspiel ist, gleichwohl aber auch nicht in der Top-Liga mitmischt. Spaß bereitet es in jedem Fall, doch das Prädikat "sehr gut" erhält es wohl nur von eingefleischten Tourenwagen-Fans. Gelobt wird vor allem das gute Handling des Games und auch die Grafik könne sich der einhelligen Meinung der Tester nach sehen lassen. Im Multiplayer-Modus mache Superstars V8 Next Challenge viel Spaß und auch, wenn man das Game alleine zockt biete es aufgrund vieler verschiedener Strecken-Arten und den wechselndem Wetter viel Abwechslung. Weniger gut sei hingegen das Tuning-Feature gelungen und die nicht vorhandenen Speicher-Möglichkeiten von Replays sei auch nicht gerade nachvollziebar. Ein Kritikpunkt, den sich die Superstars V8 Next Challenge Macher in jedem Fall gefallen lassen müssen ist, dass man das man den Multiplayer-Modus nicht lokal zocken kann. Hier wäre eine Splitscreen angebracht gewesen.

Superstars V8 Next Challenge Resumee


Für Superstars V8 Next Challenge kann man wohl ohne zu zögern eine Empfehlung rausgeben. Das Rennspiel macht Spaß, bietet abwechslungsreiche Kurse und ist zudem auch bei Singleplayer-Partien unterhaltsam. Steht man auf Tourenwagen ist man mit Superstars V8 Next Challenge gut beraten, sucht man nach absolut genialer Renn-Action und ist nicht auf die Superstars-Liga fokussiert, dürften Games wie die Racedriver-Serie dennoch die bessere Wahl sein. Das englischsprachige Spiele-Magazin thesixthaxis bringt es mit ihrem Statement auf den Punkt:
In order to get the maximum enjoyment out of V8 Superstars Next Challenge, you have to be a racing fan and a pretty serious driving game nut.

PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
5794 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.