Jan 20
Sportspiele sind auf der Konsole sehr beliebt. Tiger Woods PGA Tour 12 wird die neue Golfsimulation aus dem Hause Electronics Arts. Das Golf-Genre hat sich bisher nicht nur auf der PS3, sondern auch auf allen anderen Konsolen sehr gut verkauft. Anderes als bei anderen Sportsimulationen geht es beim virtuellen Golf vielmehr um Taktik, da man zum Erreichen der Ziele viele Einflüsse beachten muss, die oftmals mehreren physikalischen Gesetzen gleichzeitig unterliegen. Das ist es, was den Sport so einzigartig macht.

Tiger Woods PGA Tour 12 wurde für dieses Jahr relativ früh angekündigt, was in der Hauptsache viel mit den Lizenzen zu tun hat. Anders als die Vorgänger erscheint der neue Teil für die PS3 bereits am 31. März und nicht im Sommer. Die Besitzer eine PlayStation 3 können sich weiter über Move-Unterstützung und eine exklusive Collector´s Edition freuen, die fünf weitere Kurse bereithalten wird.

Welche Details sind zu Tiger Woods PGA Tour 12 bekannt?


Die Entwickler haben auch im neuen Teil ihren Fokus auf den Karrieremodus gelegt. Dabei hat der Spieler in Tiger Woods PGA Tour 12 die Freiheit, seinen Charakter frei zu gestalten. Von Kopf bis Fuß könnt ihr euer alter Ego individuell bestimmen. In einem nachfolgenden Tutorial bekommt der Spieler die Details der Steuerung näher gebracht. Ein Punktesystem belohnt für gute Aktionen und sauber ausgeführte Aufgaben. Natürlich gibt es auch weiterführende Tutorials, die die gesamte Steuerung erklären, wie etwa das Anschneiden von Bällen. Dabei lernt der Spieler bei Tiger Woods PGA Tour 12 ebenfalls, den richtigen Schwung anzuwenden. Umso öfter man das übt, desto genauer werden eure Schläge. Die gesammelten Punkte können vorher festgelegten Attributen zugeordnet werden. Als Spieler muss man sich als genau überlegen, welche seiner Eigenschaften man schnell verbessern will und welche warten können. Neben dem Karrieremodus haben die Entwickler einige neue Modi integriert. Maste Moments zum Beispiel ist eine Herausforderung, bei der der Spieler Ereignisse berühmter Turniere nachspielen muss. In Tiger at the Masters hat der Spieler Einsicht in Turnierergebnisse von Tiger Woods und muss diese genauso erfolgreich absolvieren wie der Profi selber. Weiter steht euch in Tiger Woods PGA Tour 12 ein Caddy zur Seite, der euch sehr realistisch das geforderte Eisen reicht oder Tipps zu dem bevorstehenden Schlag gibt.

Ausblick zum Tiger Woods PGA Tour 12 PS3 Spiel


Alle Golfplätze sind sehr detailgetreu nachgebaut. Das Augusta Grün wurde sogar mit einer bestimmten Lasertechnik gescannt, um die Löcher millimetergenau anbringen zu können. Der Spieler kann sich bei Tiger Woods PGA Tour 12 auf eine sehr realistische Golfsimulationen freuen, was mit der PS3 Move-Steuerung noch unterstrichen wird. In diesem Jahr ist Tiger Woods nicht mehr auf dem Cover zu sehen. Ob das mit seinen Skandalen im letzten Jahr zusammenhängt ist wahrscheinlich. Das ist aber auch irrelevant, er ist berühmter Namensgeber, weiter haben die Entwickler ein Spiel umgesetzt, das mit Sicherheit viele Abnehmer findet. Tiger Woods PGA Tour 12 wird auch für Xbox 360 und Nintendo Wii erscheinen.
PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.