Feb 23

UFC Undisputed 3Mit UFC Undisputed 3 ist am 14. Februar 2012 der nunmehr dritte Teil von THQ’s Martial Arts-Reihe für die PS3 und Xbox 360 erschienen. Ihr Debüt feierte die Serie 2009 mit UFC 2009 Undisputed, nachdem der amerikanische Entwickler und Publisher zwei Jahre zuvor von der UFC (Ultimate Fighting Championship; Weltgrößter Veranstalter für den Kampfsport Mixed-Martial-Arts) die Rechte für die Entwicklung von Videospielen mit UFC-Kämpfern gesichert hatte. Nachdem der letzte Teil (UFC Undisputed 2010) fast durchweg gute Kritiken bekommen hat, wollen wir an dieser Stelle einmal schauen ob es sich mit den UFC Undisputed 3 Tests ähnlich verhält.

Welche Features gibt es in UFC Undisputed 3?

UFC Undisputed 3Da UFC Undisputed 2010 sowohl bei Kritikern als auch bei Fans sehr gut aufgenommen wurde mussten sich Publisher THQ und das Entwicklerstudio Yuke's natürlich einige Neuerungen für UFC Undisputed 3 einfallen lassen. Und einmal unabhängig davon ob es ihnen nun gelungen ist oder nicht, was die Anzahl der Features in UFC Undisputed 3 angeht haben sie sich zu mindestens nicht lumpen lassen.

So können die Kämpfer in Teil 3 nun zahlreiche neue Moves ausführen (u.a. den Leg Kick), es gibt neue KO-Animationen und die Art einer Verletzung beeinflusst nun die Geschwindigkeit in der sich ein Kämpfer wieder von Treffern erholt. Außerdem wurden bei zahlreichen Kämpfern das Motion-Capturing-Verfahren angewandt, was für noch individuellere und realistischere Bewegungen bei den Kämpfern sorgt.

Auch neu ist das originale UFC Kommentatoren-Team um Bas Rutten und Stephen Quadros, sowie Lenne Hardt, der die Kämpfer im sogenannten Pride Mode ankündigt. Desweiteren stellt THQ neue Server für den Multiplayer-Modus von UFC Undisputed 3 zur Verfügung. Ihr seht also: mit Teil 3 werden zahlreiche Neuerungen eingeführt und es sind sogar noch wesentlich mehr als die hier aufgelisteten. Ob THQ aber auch alles halten kann, was sie hier versprechen, erfahrt ihr in der folgenden Zusammenfassung der wichtigsten internationalen UFC Undisputed 3 Tests.

UFC Undisputed 3 Test-Übersicht:

IGN (eine der wohl wichtigsten englischsprachigen Webseiten zum Thema Gaming) hat dem Kampfspiel in ihrem UFC Undisputed 3 Test 9 von 10 Punkte gegeben, was in ihren Wertungssystem so etwas wie "Fantastisch" bedeutet. Dabei zeigen sie sich gerade von der Anzahl der Neuerungen begeistert und schreiben in ihrem Fazit deswegen auch: "Die bloße Anzahl an neuen Inhalten in UFC Undisputed 3 ist schier atemberaubend". Etwas enttäuscht sind sie lediglich von der akustischen Untermalung sowie einigen lahmen Sprüchen der Kommentatoren. Gleichzeitig zeigen sie sich aber begeistert von Bas Rutten, der den Pride Mode kommentiert.

Mit 92 Prozent sogar noch etwas besser fällt der UFC Undisputed 3 Test von Digital Chumps aus, die bei dem PS3 und Xbox 360 Spiel vor allem von der gesamten Präsentation begeistert sind ("Überwältigend"). Ihrer Meinung nach passt in dem Spiel einfach "alles von der Steuerung, den verschiedenen Angriffs-Varianten, den Defensiv-Optionen, bis hin zu den einfachen Schlägen und Tritten".

Top Wertungen für UFC Undisputed 3!

UFC Undisputed 3Wohin man auch schaut, kaum ein UFC Undisputed 3 Test fällt wirklich negativ aus. Im Schnitt kommt das Spiel momentan auf eine Wertung von sage und schreibe 87 Prozent, wobei die "schlechteste" Wertung immer noch bei sehr guten 80 Prozent liegt. Diese 80 vergibt zum Beispiel die Webseite Game Spot dem Kampfspiel, die das Spiel und dessen Präsentation in höchsten Tönen loben und scheinbar jede Menge Spaß damit hatten. Lediglich im Detail haben sie ein bisschen was zum meckern gefunden. So dauert ihnen das "klicken durch die TV-Style-Intros" zum Beispiel viel zu lange.

Etwas enttäuscht zeigt sich auch die griechische Webseite Game Over, denen UFC Undisputed 3 zwar durchaus gefallen hat, die aber gleichzeitig finden, dass die Grafik-Engine fürs nächste Mal unbedingt überholt werden muss.

UFC Undisputed 3 Test-Fazit:

UFC Undisputed 3Schon mit UFC Undisputed 2010 ist THQ ein wahres Highlight unter den Sportspielen gelungen und offenbar hat den Entwicklern das eine Jahr Pause sehr gut getan, wie auch die zahlreichen Features, mit denen UFC Undisputed 3 protzt, zeigen. Wer also bereits ein Fan der zwei bisher erschienen Teile ist kann offenbar auch mit Teil 3 nicht wirklich etwas falsch machen, schließlich fallen die meisten UFC Undisputed 3 Tests sehr positiv aus.

Lediglich in Sachen Grafik darf man als Gamer scheinbar keinen allzu großen Sprung erwarten, da hier laut einiger Tester das größte Manko liegt, auch wenn es sich hierbei offenbar eher um Meckern auf hohem Niveau handelt. Vielleicht wollten sich die Macher in diesem Fall auch lediglich etwas aufbewahren, dass für den nächsten Teil noch besser gemacht werden kann.

PS3 Spiele 2012 PS3 Neuerscheinungen PS3 Bundle PS3 Move
2103 Klicks

0 Trackbacks

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)
  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.