FF13 Release in Japan: 1,8 Millionen Einheiten sind am Start

FF13 Release ist heute – anmerken sollte man noch, dass dies nur für Japan gilt. Und Square Enix scheint gewappnet zu sein. Stolze 1,8 Millionen Einheiten Final Fantasy 13 will die Spiele-Schmiede Eurogamer zufolge bereit gestellt haben. Alles als PS3-Version, denn eine Xbox Fassung von FF13 wird es ausschließlich in den westlichen Lände, jedoch nicht in Japan geben. Läuft alles nach Plan, sollten die FF13 beladenen Trucks spätestens heute bei den Shops quer verteilt auf der Insel der untergehenden Sonne eingetroffen sein. Dass die Japaner absolute Gaming-Freaks sind, ist bekannt. Ebenso, dass sie total auf die FF-Serie abfahren. Mit Massenanstürmen dürfte also zu rechnen sein. Wir sind gespannt.