Flaschendrehen PS3 Partyspiel: virtuelles Flaschendrehen = Spaß?

Flaschendrehen PS3 Release ist in 3 Tagen am 30. November 2009. Das Spielprinzip von Flaschendrehen dürfte so was von klar sein, dass es schon fast ein Witz ist selbiges zu erklären. Doch warum produziert man ein derartiges Game, wenn doch eigentlich jeder eine Flasche ausm Altglas fischen kann und auch ohne PS3 loszulegen in der Lage ist? Eine gute Frage, die sich spätestens am 30.11.2009 klären wird. Warum das mit knapp 18 Euronen veranschlagte PS3 Partyspiel Flaschendrehen dennoch jede Menge Spaß machen könnte, lest Ihr im Folgenden:

Flaschendrehen PS3 Spiel – die Features

Vor ab jedoch einmal ein kleiner Überblick über das, was das PS3 Spiel Flaschendrehen bieten wird bzw. was Rough and Trade Software Games verspricht. Flaschendrehen PS3 ist ab zwei Personen spielbar. Logisch, denn wer dieses Game alleine vor seiner Konsole sitzend zockt, dürfte wirklich esthafte Probleme haben 😉 Interessant ist, dass bis zu 20 Freunde mit an der virtuellen Flasche drehen können. Bei so vielen sollte man natürlich die Mitspieler in Teams einteilen. Wahlweise kann man vorab den “Schwierigkeitsgrad” einstellen, was aber weniger mit schwierig oder leicht zu tun hat, als vielmehr mit der Punktevergabe bei Wahrheits- und Pflichtaufgaben.

Flaschendrehen PS3 – das Spiel

Sind die Teams gebildet, die Punktevergabe geklärt, wird die Flasche gedreht und eine Frage per Zufallsgenerator ausgewählt. Diese kann aus verschiedenen Bereichen wie Sport, Liebe oder Chaos kommen. Laut Hersteller reichen die Fragen dabei von “interessant” bis “ober-peinlich”. Es kann also sowohl passieren, dass man mit zehn Liegestützen oder Kniebäugen davon kommt, ebenso aber auch, dass man Fragen zu seinem Erotik-Leben offenbaren muss. Andere Beispiele sind, dass man an die 5. Person seines Handy-Telefonbuchs die SMS “Ich liebe Dich” schicken muss, oder man mit dem rechen Nachba knutschen soll. Wie bei jedem dieser Art von Games bietet auch Flaschendrehen PS3 einen Joker, den man einsetzen sollte, wenn man eine Aufgabe partout nicht erfüllen will. Insgesamt bietet das Game rund 1000 Pflichtaufgaben und Fragen.

Flaschendrehen PS3 Fazit

Um es auf den Punkt zu bringen: Das PS3 Spiel Flaschendrehen reißt weder etwas in Sachen Grafik oder Gameplay noch in puncto Sound oder Ähnlichen Bewertungskriterien für herkömmliche PS3 Games. Dass dürfte aber jedem beim Kauf dieses Spiels vorab bewusst sein. Flaschendrehen PS3 empfiehlt sich vielmehr, wenn man auf “Landschulheim”-Spiele à la Wahrheit oder Pflicht, PKW-Action oder eben Flaschendrehen abfährt. Der Vorteil beim virtuellen Flaschendrehen ist wohl, dass man sich nervige Diskussionen über den Einsatz spart, da dieser vom Game vorgebeben ist. Ist der Joker aufgebraucht, gibt es keine Diskussion mehr. Dass dieses Spiel nicht jedermanns Sache ist dürfte ebenso klar sein. Muss es aber auch nicht. In der richtigen Runde könnte das virtuelle Flaschendrehen jedenfalls recht Spaßig sein. Flaschendrehen PS3 kostet keine 20 Euro – Release-Termin ist der 30. November 2009.

Amazonangebot zu Flaschendrehen PS3