Mass Effect 3: PS3 vs. Xbox 360 Grafik-Vergleich

Mass Effect 3 GrafikvergleichSeit dem 8. März 2012 ist endlich das actionlastige SciFi-Rollenspiel Mass Effect 3 für den PC, die PS3 und Xbox 360 erhältlich. Und während der PC in Sachen Geschwindigkeit und Grafikqualität mittlerweile scheinbar wieder die Nase vo hat stellt sich in Sachen Xbox 360 und PS3 die Frage auf welchem System Mass Effect 3 eigentlich besser aussieht und flüssiger läuft. Das wir nicht die einzigen sind die sich diese Frage stellen sieht man daran, dass bereits erste Mass Effect 3 Grafikvergleiche existieren. Und zwar sowohl in Videoform als auch schriftlich. Welches Fazit man daraus ziehen kann erfahrt ihr hier.

PS3 & Xbox 360 Grafikvergleich-Video zu Mass Effect 3:

Mass Effect 3 GrafikvergleichIn dem hier eingebundenen Video sieht man einen sehr guten Mass Effect 3 Grafikvergleich zwischen der PS3- und Xbox 360-Version. Der Ersteller des Videos hat dabei dieselben Szenen sowohl auf der Xbox 360 als auch der PS3 eingespielt und hier direkt nebeneinander gestellt. Was gleich auffällt ist, dass scheinbar beide Versionen ihre Stärken und Schwächen haben.So erscheint Mass Effect 3 auf der Xbox 360 oftmals ein wenig zu dunkel, wodurch einige Details, die in der PS3 Version noch zu sehen sind, kaum noch zur Geltung kommen. Auf der anderen Seite wirkt die Grafik von Mass Effect 3 auf der Xbox 360 trotz der Probleme mit der Dunkelheit etwas schärfer.

Framerate-Einbrüche auf der PS3?

Auch einige Videospiele-Magazine (unter anderem die PC Games) haben bereits einen Mass Effect 3 Grafikvergleich der PS3- und Xbox 360 Version durchgeführt und sind dabei zu einem ähnlichen Ergebnis gekommen. Scheinbar gibt es bei der PlayStation 3-Version von Mass Effect 3 auch einen Einbruch der Framerate.Allerdings fällt dieser nur marginal aus und unterschreitet in der Regel nie den Wert von 56 FPS (Optimum 60 FPS).Im Grafikvergleich der PC Games kommt allerdings die PS3-Version noch ein wenige besser weg als die der Xbox 360. Auch die PC-Version von Mass Effect wird dabei kurz erwähnt. Laut des Testers soll Mass Effect auf dem PC gar nicht so viel besser aussehen, wie auf PS3 und Xbox 360. Und das trotz Anti-Aliasing und höherer Auflösung!