MW3 Multiplayer: Strike Packages in Mode Warfare 3

MW3 Multiplayer Strike PackagesDer Countdown bis zum weltweiten Release von Call of Duty: Mode Warfare 3 läuft. Am 8. November geht die Schlacht weiter, und glaubt man den Worten von Activisions Geschäftsführer Eric Hirschberg, kommt mit CoD MW3 Großes auf die User zu. Hirschberg verspricht mit Mode Warfare 3 innovatives Gameplay und den hochentwickeltsten Multiplayer-Modus aller Zeiten. Einen Blick auf das neue Levelsystem für die Waffen, das Publisher Activision Weapon Proficiencies nennt, haben wir bereits geworfen. Ein weiteres Feature, das die Programmierer von Infinity Ward und Sledgehammer Games entwickelt haben, findet im von Hirschberg angepriesenen Multiplayer-Modus statt: die Strike Packages.

CoD MW3 Strike Packages für alle!

Aber noch einmal kurz zurück zu den Waffenfertigkeiten: Neben der reinen Weapon Proficiencies unterscheidet man in CoD MW3 zudem Upgrades, die sich auf ganz bestimmte Klassen von Waffen beschränken. Für einen Scharfschützen ist es so beispielsweise wichtiger, möglichst lange die Luft an- und sein Gewehr ruhig zu halten. Eigenschaften also, die den Taktik Shooter wesentlich realistischer gestalten. Ein weiteres Video von Publisher Activision stellt ein neues Feature namens Strike Packages vor, das für den Multiplayer-Modus von Mode Warfare 3 vorgesehen ist: Diese Pakete gliede sich in einen Assault-, einem Support- und einem Specialist-Pack, und mit ihnen lassen sich Erfolge in MW3 dank Teamwork und dieser individuellen Belohnungen besonders triumphal feie.

Ein Paket für jede Lage: Assault, Support und Specialist.

Um einem gegnerischen Team besonders zuzusetzen und größeren Schaden anzurichten, steht das Assault Strike Package zur Verfügung, ein Effekt, der vom Vorgänger Call of Duty: Mode Warfare 2 bereits bekannt ist. Pointstreaks, deren Fortschritte jetzt zum Erreichen der Missionen verantwortlich sind, verketten sich im Assault Strike Package. Im Support Strike Package tun sie das allerdings nicht. Mit diesem Paket stehen Features wie Luftabwehrstellungen oder kugelsichere Westen zur Verfügung, um das eigene Team entsprechend zu unterstützen. Drittes im Bunde ist das Specialist Strike Package, das zusätzliche Fähigkeiten in Form von Perks bereithält, die im Laufe des Pointstreak-Fortschrittes des Spielers freigeschaltet werden können. Stirbt der Spieler, sind auch die Perks wieder deaktiviert.