PS3-Multiplayer-Spiele: Die besten Online-, Koop- & Splitscreen-Games

PS3-Multiplayer-Spiele gibt es mittlerweile sprichwörtlich wie „Sand am Meer“. Egal ob online über das Playstation Network (PSN) oder offline zu Hause mit Freunden via Splitscreen bzw. auf einem Bildschirm – PS3-Gamer haben die vielzitierte Qual der Wahl. Das war übrigens nicht immer so. Playstation 3-Besitzer und Multiplayer-Fans der „ersten Stunde“ können sich mit Sicherheit noch an die karge Auswahl zum offiziellen Verkaufsstart der schwarzen „Wunderkiste“ hierzulande erinne. Doch welche Multiplayer-Games sind die Erben von Resistance & Co.?


Der oben angesprochene Titel entwickelte sich schnell zum echten „Geheimtipp“ unter PS3-Besitze. So versprach vor allem die Koop-Variante bei Resistance im Offline-Modus mehrere Stunden Multiplayer-Spaß. Allerdings war der Insomniac-Überraschungshit auch für lange, lange Zeit die einzige Alteative – zumindest wenn man mit einem Kumpel zu Hause vor der Konsole „zocken“ wollte. Wer noch mehr „Retro-Feeling“ und mit einem Freund zusammen auf Pirschzug durch dunkle Schulgemäuer gehen möchte, dem sei an der Stelle der PS2-Titel Obscure empfohlen.

PS3 Online-Multiplayer: Auf CoD4 folgt Mode Warfare 2

Im Bereich Online-Multiplayer wuchs auf der PS3 erst eine starke Community heran, als CoD4 – also der „Vor-Vorgänger“ vom jetzigen Parade-Hit Mode Warfare 2 – erschien. Der direkte Treyarch-Nachfolger CoD5 World at War enttäuschte dagegen – auch weil er keine nennenswerten Neuerungen in den Multiplayer-Kampagnen mit sich brachte. CoD6 Mode Warfare 2 ist allerdings auf dem besten Wege, die Vormachtstellung – zumindest was die Online-Shooter-Garde auf der PS3 betrifft – zurück zu erobe. Namhafte Konkurrenz hat die CoD-Reihe allerdings u. a. mit MGS4: Guns of the Patriots und natürlich dem PS3-Exklusiv-Shooter Killzone 2 bekommen. Auch die Online-Multiplayer-Schlachten bei Resistance 2 können sich sehen lassen.Den „kleinen Spielspaß für zwischendurch“ bietet ebenso GTA4 mit seinen verschiedenen und abwechslungsreichen Online-Szenarien. Eine Revolution steht der PS3-Gemeinde dann womöglich nächstes Jahr ins Haus – wenn endlich das lange angekündigte „Massive Action Game“ (MAG) mit einer „Spielwiese“ für mehrere hundert schießwütige PS3’ler gleichzeitig in die Läden kommt.

Little Big Planet: Online-Multiplayer-Spaß für die ganze Familie

Eher familienfreundlich und nicht so actionlastig geht es bei den „Sackboys“ und Little Big Planet zu. In der fantasievollen, kunterbunten Bastelwelt können sich bis zu vier PS3-Gamer sowohl online als auch offline an einem Bildschirm zusammen auf die Reise begeben. Etwas ganz Besonderes ist es natürlich, wenn man Freunden schließlich sein selbst gebautes Level präsenteren kann und es auch zusammen durchspielt. An der Stelle sei die Grover-eigene LBP-Welt „Barmersville“ allen entdeckungsfreudigen und zugleich auch nervenstarken „Sackboys“ wärmstens ans Herz gelegt. Damit haben wir auch den perfekten Übergang zu den Referenz-Titeln auf der PS3 in puncto Offline- bzw. Splitscreen-Multiplayer-Spaß geschaffen. In der Hinsicht haben wir eine Vielzahl an Spielen durch unser Laufwerk gejagt – dabei sind uns allerdings nur die wenigsten davon eine Weiterempfehlung wert.

Die besten PS3-Multiplayer-Spiele für Koop- und Splitscreen-Action

Für kurzweilige Koop-Shooter-Action sorgt der schon etwas ältere Titel Kane & Lynch: Dead Man – dessen Nachfolger („Dog Days“) bereits für 2010 angekündigt wurde. Positiv wirkt sich dort aus, dass der Koop-Modus sowohl online als auch offline spielbar ist. Nämliches gilt für Resident Evil 5 – allerdings bleibt der neueste Zombie-Ableger insgesamt trotz Multiplayer-Feature hinter den Erwartungen. Wer etwas mehr Zeit hat, kann sich auch im „PC-Import“ Sacred 2 zusammen mit einem Freund an der Konsole auf eine schier endlose Entdeckungsreise begeben. Auch dort können sich online mehrere Spieler zusammentun – allerdings muss kann man dann aus unnachvollziehbaren Gründen keinen zweiten Spieler offline hinzu schalten. Vielversprechend – aber von uns leider noch nicht angetestet – klingt ebenso das Prinzip bei Herr der Ringe: Die Eroberung

Buzz, Monopoly & Co – die Party- & Multiplayer-Spiele Klassiker

Bei mehreren Spiele auf der heimischen Couch ist natürlich Buzz! auf der PS3 das Party-Game schlechthin. Doch auch alte Brettspiel-Klassiker wie Risiko und Monopoly sorgen auf der Sony-Konsole für unterhaltsame Stunden. Im Bereich Sport kommen dann die „Core-Gamer“ auf ihre Kosten – bei Beijing 2008 heißt es: „Rödeln“ bis die Daumen qualmen. Wenn nach einer Vier-Spieler-Session mit allen olympischen Disziplinen alle eure PS3-Controller noch heil sind, habt ihr irgendetwas falsch gemacht. Unser Tipp deshalb: Leiht euch vorher vier Controller in der Videothek um die Ecke aus. Gebt sie dann mit ausgeleiertem Stick zurück – und vergesst dabei nicht, euch lauthals über die schwache Qualität eures „Rödelbretts“ zu beschweren!

Die besten Multiplayer PS3 Spiele: Eure Meinung?

Natürlich haben wir in unserem kurzen Abriss längst nicht alle PS3-Multiplayer-Spiele auf dem Markt genannt. Deshalb hoffen wir, euch mit unseren Empfehlungen auch eine kleine Anregung zum Mitmachen gegeben zu haben. Uns würde interessieren: Welche PS3-Games würdet ihr anderen Multiplayer – egal ob online oder Splitscreen – noch empfehlen? Welche Spiele haben euch in Sachen Mehrspieler am meisten gefesselt? Sehr gee könnt ihr natürlich auch noch ein paar persönliche Anekdoten zur jeweiligen Empfehlung vom Stapel lassen – teilt mit uns eure lustigsten und spannendsten Multiplayer-Erfahrungen auf der PS3!