SingStar Take That Release: Could it be magic ,) ?

Mit SingStar Take That feie Gary Barlow, Howard Donald, Mark Owen und Jason Orange ihr Comeback – zumindest ihr virtuelles. Schließlich ist keineswegs von einer Reunion die Rede. Die gab es bekanntlich im Jahre 2005, also rund neun Jahre nach der Auflösung. Ist das PS3-Spiel SingStar Take That ebenso schnell ausverkauft, wie die Konzert Tickets für die Anfang 2006 anlaufende Tour, dürften sich die Macher ins Fäustchen lachen. Keine 30 Minuten dauerte es nämlich bis besagte Tickets vergriffen waren. Doch genug der Take-That-Annekdoten. Was hat SingStar Take That PS3 zu bieten? Nun zunächst einmal die ganze Spannweite des Take-That’schen Schaffens. So befinden sich im SingStar-Game sowohl Werke aus den Anfangsjahren der Band, beispielsweise Could it be magic oder Back for Good, als auch spätere Chart-Eroberer wie Patience oder Shine. Insgesamt bietet Take That SingStar PS3 25 Songs der Briten. Diese können sowohl im Multiplayer-Duell als auch im Duett und im Teamduell gezockt werden. Zudem ermögliche diese PS3-Scheibe auch das Abspielen der PS3-SingStar-CDs auf der PS3, ohne das dafür ein Inteetupdate erforderlich sei. Was das Gameplay angeht, setzte man auf Altbewährtes, ebenfalls mit an Bord die üblichen SingStar-Community Möglichkeiten. Anbei noch die Trackliste.

Amazonangebot SingStar Take That PS3

SingStar Take That Trackliste:

1. A Million Love Songs2. Babe 3. Back For Good4. Beautiful World 5. Could It Be Magic 6. Do What U Like 7. Everything Changes 8. Greatest Day 9. Hold Up A Light 10. I’d Wait For Life11. It Only Takes A Minute12. Love Ain’t Here Anymore13. Never Forget 14. Once You’ve Tasted Love 15. Patience 16. Pray 17. Promises 18. Reach Out 19. Relight My Fire 20. Rule The World21. Said It All 22. Shine 23. Sure 24. Up All Night 25. Why Can’t I Wake Up With You